Startbild: Foto von Menschen bei einem Vortrag, im Vordergrund eine rothaarige Frau, die in die Kamera lächelt
Veranstaltungsangebot der Akademie
Ein Seminar für Ärztinnen und Ärzte, die den Umgang mit lebensbedrohlichen medizinischen Notfallsituationen beherrschen wollen: Sofortiges Eingreifen und lebenserhaltende Sofortmaßnahmen bis der Rettungsdienst übernehmen kann.

Kursleitung

Dr. med. R. Merbs

Ansprechpartner

Bärbel Buß
Fon: 06032 782-202
Fax: 069 9767267-202
E-Mail: baerbel.buss@laekh.de

Inhalt

Ärztinnen und Ärzte sind im Berufsalltag zunehmender Professionalisierung ausgesetzt. Sie führt dazu, dass Dinge, die man regelmäßig bis häufig macht, souverän beherrscht werden. Das ist gut und bringt Qualität. In Klinik und Praxis wird der einzelne Arzt dabei aber auf „sein“ Spektrum eingeengt und manche Facette ärztlichen Handelns gerät in den Hintergrund - oft auch die Notfallmedizin. Was für die Routine perfekt ist, wird in plötzlich eintretenden Ausnahmesituationen zur Gefahr. Wenn ein lebensbedrohlicher Zwischenfall eintritt, wird man ehrlicherweise externe Hilfe brauchen - auch den Rettungsdienst. Diese Rückfallebene gibt Sicherheit. Bis der Rettungsdienst eintrifft, sollte man mit „Bordmitteln“ sinnvoll erweiterte Erste Hilfe leisten können. Darum geht es uns in dieser Fortbildung.

Bei realistischer Betrachtung gibt es nur wenige unmittelbar lebensbedrohliche Situationen, mit denen jeder Arzt umgehen können muss. Diese Situationen wollen wir theoretisch besprechen, die ablaufende Pathophysiologie in Erinnerung rufen und Wege aufzeigen, ihnen zu begegnen. Dazu wird das leitlinienkonforme Wissen vermittelt. Im praktischen Teil wird das Vorgehen bei Notfällen trainiert, u.a. mit der in der Arztpraxis vorhandenen Ausstattung.

Die Gruppe ist klein gehalten, um einen intensiven Diskurs in Theorie und Praxis zu ermöglichen.

Themenschwerpunkte: Notfälle mit Kindern (Fieber, Krampfanfälle, Luftnot, Schmerzen) / Kardiologisch/ pulmologische Notfälle beim Erwachsenen / Anaphylaxie / Reanimation.

Ablauf: Theorie durch Fachvorträge / Anleitung zur Problemlösung / Praxisteil mit Notfallübungen und Einsatz der Notfallmaterialien.

Veranstaltungsdaten

VeranstaltungDatumOrt
Notfallmedizin - November 202124.11.2021 14:00 Uhr - 24.11.2021 19:30 UhrBad Nauheimweitere Informationen zur Veranstaltung Notfallmedizin - November 2021
Veranstaltung:Notfallmedizin - November 2021
Unterrichtseinheiten:6
Fortbildungspunkte:8
Teilnahmegebühr:180,00 € (ermäßigt: 162,00 €)
Veranstaltungsort:Bad Nauheim
Max. Teilnehmerzahl:16
Termine:24.11.2021 14:00 Uhr - 24.11.2021 19:30 Uhr

Veranstaltungsangebot der Akademie:

Schematische Übersicht über die Veranstaltungen der Akademie

Veranstaltungskalender 2021:

Der gedruckte Veranstaltungskalender listet gebündelt alle Veranstaltungen des laufenden Jahres auf. Wenn Sie ein Druckexemplar erhalten möchten, schreiben Sie uns bitte eine E-Mail: akademie@laekh.de.