Gutachterbenennungen

Nach § 5 Abs. 1 Nr. 5 Hessisches Heilberufsgesetz ist es Aufgabe der Landesärztekammer Hessen, auf Ersuchen von Behörden Sachverständige namhaft zu machen.

Pro Jahr erhält die Landesärztekammer Hessen rund 1.400 Anfragen von Gerichten, Staatsanwaltschaften, Versicherungen und Rechtsanwälten mit der Bitte um Benennung geeigneter ärztlicher Sachverständiger. 

Ihre Ansprechpartner/-innen für Gutachterbenennungen

E-Mail: rechtsabteilung@laekh.de
Fon: 069 97672-313 oder -163
Fax: 069 97672-169

Ebenfalls besteht die Möglichkeit der geschützten elektronischen Kommunikation über das besondere elektronische Behördenpostfach (beBPo) der Landesärztekammer Hessen:

Organisation: Landesärztekammer Hessen
Nutzer-ID:  DE.Justiz.af5aa063-9990-44dd-8d97-bae7609b3ad0.e152