Evaluation der Weiterbildung - verlängert!

Pressemitteilung

Das Projekt "Evaluation der Weiterbildung" ist bis 31.08.2009 verlängert worden, damit die zur Facharzt-Weiterbildung ermächtigten Ärztinnen und Ärzte sich mit den schriftlich übermittelten Daten einloggen und die Zahl ihrer in Weiterbildung befindlichen Assistentinnen/Assistenten angeben können.

Alle in Weiterbildung befindlichen Ärztinnen und Ärzte können bis 20.09.2009 mit den von den Weiterbildern überreichten Zugangsdaten anonym einen Evaluationsbogen online ausfüllen.
Einzelheiten zu dem Projekt sind auf der Homepage der Bundesärztekammer eingestellt unter: www.baek.de/page.asp
Bei auftretenden Problemen wenden sich die hessischen Ärztinnen und Ärzte bitte per E-Mail an die Leitung der Weiterbildungsabteilung: viktor.karnosky@laekh.de oder karl-heinz.blum@laekh.de.

Pressemitteilungen-Archiv:

2020

2019

2018

2017

2016

2015

2014

2013

2012

2011

2010

2009

2008

2007

2006

2005

2004

2003

2002

2001