Aktuelle Informationen zur Neuen Influenza A/H1N1 (Schweinegrippe)

Pressemitteilung

Auf folgenden Seiten finden Sie laufend aktuelle Informationen zur Neuen Influenza A/H1N1 (Schweinegrippe):

  • www.rki.de
    Website des Robert-Koch-Insituts
  • Informationen des Hessischen Ministeriums für Arbeit, Familie und Gesundheit
  • Allgemeine Informationen zum Thema Influenza-Pandemie sowie arztspezifische Hinweise auf der Website der Bundesärztekammer
  • Das Auswärtige Amt bietet auf seiner Website Informationen zur Neuen Influenza A/H1N1 (Schweinegrippe).
  • www.who.int
    Umfangreiche Hintergrundinformationen der World Health Organization (in Englisch).

Information zur Kostenübernahme der A/H1N1-Impfung:

13.08.2009. Das Bundesminsterium für Gesundheit (BMG) hat mit dem Spitzenverband der Gesetzlichen Krankenversicherungen (GKV) eine Einigung über die Kostenübernahme der sogenannten Schweinegrippe-Impfung erzielt. Danach trägt die GKV die Impfkosten für 50 Prozent der Bevölkerung; für darüber hinaus gehende Kosten zeichnet der Bund verantwortlich. Eine entsprechende Rechtsverordnung soll nächste Woche dem Bundeskabinett vorgelegt werden.

Pressemitteilungen-Archiv:

2021

2020

2019

2018

2017

2016

2015

2014

2013

2012

2011

2010

2009

2008

2007

2006

2005

2004

2003

2002

2001