Peter Zürner

Personalia

Nachruf auf Dr. Norbert Löschhorn

*02.05.1939 †07.12.2023
Ausgabe 2/2024

Dr. med. Norbert Löschhorn engagierte sich viele Jahre in verschiedenen Funktionen für die hessische Ärzteschaft. 1982–1993 war er im Präsidium der hessischen Ärztekammer und von 1992–2013 überwachte er im Finanzausschuss, lange Zeit auch als Vorsitzender, die Geschäfte der…

Bundesverdienstkreuz für Dr. med. Thomas Sitte

Ausgabe 2/2024

Bestmögliche Versorgung am Lebensende: Der Palliativmediziner und Autor Dr. med. Thomas Sitte, Facharzt für Anästhesiologie, wurde Ende November im Fürstensaal des Fuldaer Stadtschlosses mit dem Verdienstorden der Bundesrepublik Deutschland (Bundesverdienstkreuz am Bande)…

Forum

Peter Frankopan: Zwischen Erde und Himmel: Klima – eine Menschheits-geschichte

Rowohlt Berlin, 1.024 Seiten , 44 € ISBN: 9783737100984
Ausgabe 1/2024

Peter Frankopan, Professor für Global History an der Universität Oxford, präsentiert in seinem Buch „Zwischen Erde und Himmel: Klima – eine Menschheitsgeschichte“ auf mehr als 1.000 Seiten die vielschichtigen Verbindungen zwischen klimatischen Veränderungen und Aufstieg sowie…

Worte und Bilder: Gegen das Vergessen

Contergan-Betroffene erinnern an den Medikamentenskandal vor 60 Jahren
Ausgabe 1/2024

„Niemals darf vergessen werden, was vor 60 Jahren geschehen ist“, ist das Motto der von dem Interessensverband Contergangeschädigter herausgegebenen beiden Bände.

Drei Jahre FraPPE: Frankfurter Projekt zur Prävention von Suiziden mittels Evidenz-basierter Maßnahmen

Ausgabe 4/2023

Résumé und Ausblick: Dr. med. Christiane Schlang im Interview 2017 wurde mit FraPPE in Frankfurt am Main ein umfassendes Programm zur Suizidprävention ins Leben gerufen, das vom Bundesministerium für Gesundheit mit mehr als einer Dreiviertelmillion Euro gefördert wurde. Dr.…

Ärztekammer

Wechsel in der Geschäftsführung der Kammer

Dr. med. Alexander Marković und Hans-Peter Hauck gehen in den Ruhestand
Ausgabe 1/2024

Das Präsidium der Landesärztekammer Hessen verabschiedet den Ärztlichen Geschäftsführer Dr. med. Alexander Marković und den Kaufmännischen Geschäftsführer Hans-Peter Hauck zum Jahresende in den Ruhestand. Die Landesärztekammer Hessen hat wie alle Kammern eine eigene Struktur,…

Hessisches Ärzteblatt: Papierausgabe nur noch auf Wunsch

Ausgabe 9/2023

Ab Ausgabe 10/23 ist die digitale Version das führende Medium Liebe Kolleginnen und Kollegen, mit dieser Ausgabe halten zum letzten Mal alle Ärztinnen und Ärzte in Hessen das Hessische Ärzteblatt (HÄBL) in Papierform in Händen. Ab September 2023 ist die digitale Version des…

Klima- und Gesundheitsschutz: „Hitze ist gefährlich!“

Ausgabe 6/2023

Gespräch mit Dr. med. Martin Herrmann von der Deutschen Allianz Klimawandel und Gesundheit (KLUG e. V.) Auf Beschluss der Delegiertenversammlung der Landesärztekammer Hessen (LÄKH) wurde in der zurückliegenden Wahlperiode eine Arbeitsgruppe „Klimaschutz“ gegründet, die sich mit…

Probleme im Fokus - Blick auf die Eröffnung des 126. Deutschen Ärztetages

Ausgabe 7/2022

Auf dem Weg zur Eröffnungsveranstaltung hören wir einen ohrenbetäubenden Lärm. An einem SPD-Stand versucht Gundesgesundheitsminister Lauterbach mit der Bevölkerung Kontakt aufzunehmen, wird aber durch eine Gruppe mit Megafon und Hupen und einem Geschrei „Lauterbach muss weg“ daran gehindert. Ein Polizeiaufgebot schützt ihn vor dem Mob.

In eigener Sache

Ausgabe 1/2022

Liebe Kolleginnen und Kollegen, der gesellschaftliche Wandel spiegelt sich auch in der verfassten Ärzteschaft wider. Waren die Ärztekammern lange männerdominiert, so sind mittlerweile die Frauen in der jungen Generation in der Mehrheit und fordern mit Recht eine bessere…

Verleihung des italienischen Ordens Stella d’Italia

Ausgabe 2/2020

Für ihr Engagement für die deutsch-italienische Zusammenarbeit im Gesundheitswesen wurden der frühere Präsident der Landesärztekammer Hessen (LÄKH), Dr. med. Gottfried von Knoblauch zu Hatzbach, und Katja Möhrle, M.A., Leiterin der Stabsstelle Medien der LÄKH , mit dem…

Aus dem Präsidium

Digitalisierung ist kein Selbstzweck

Ausgabe 10/2023

Alle reden vom digitalen Wandel, wir auch. Doch in der Landesärztekammer Hessen reden wir nicht nur vom digitalen Wandel, sondern wir gestalten diesen auch aktiv. Die Digitalisierung der Kammer ist jedoch kein Selbstzweck, sondern verbessert stetig den Service für unsere…

Kulturkampf in westlichen Medien –Meinungsvielfalt in der Kammer

Ausgabe 3/2023

In den vergangenen Monaten und Jahren stelle ich eine deutliche Veränderung im öffentlichen Diskurs fest. Es fing in den Vereinigten Staaten und in den sozialen Netzwerken an, dass die jeweiligen Vertreter der absoluten Wahrheit auf alle einschlugen, die diese Wahrheit nicht…

Vom Subjekt zum Objekt

Ausgabe 3/2020

In den vergangenen Monaten hat sich die hessische Ärzteschaft sehr deutlich gegen eine überschießende Kommerzialisierung der Medizin ausgesprochen. Finanzielle Anreize greifen in den Behandlungsprozess ein und verändern ihn. Vor allem in den Krankenhäusern ist…

Bekanntmachungen der Landesärztekammer Hessen

Die neue Compliance-Richtlinie der Landesärztekammer Hessen

Ausgabe 6/2023

Die Einhaltung von Compliance-Regeln, sprich die Einhaltung geltender Gesetze und der Grundsätze von Objektivität und Unabhängigkeit, ist nicht nur in großen Unternehmen oder in Klein- bzw. Mittelbetrieben, sondern auch bei Körperschaften des öffentlichen Rechts, wie etwa der…

Jahresabschluss der Landesärztekammer Hessen

Ausgabe 2/2023

Der Jahresabschluss zum 31. Dezember 2021 wurde nach den deutschen handelsrechtlichen Rechnungslegungsvorschriften und nach den Vorschriften der Haushalts- und Kassenordnung der Landesärztekammer Hessen aufgestellt. Die Gliederung der Gewinn- und Verlustrechnung orientiert sich am Haushaltsplan der Körperschaft.

Fort- und Weiterbildung

Einführung: Covid-Folgen bei Kindern und Jugendlichen

Ausgabe 3/2023

Es hat sich mittlerweile herumgesprochen, dass die Covid-19-Pandemie und die staatlichen Maßnahmen zu deren Bekämpfung Kinder und Jugendliche in besonderem Maße belastet haben. Kinder konnten nicht in Kitas, Kindergärten oder Schulen gehen. Der Kontakt zu Freunden war…

Im Gespräch

Im Gespräch mit Dr. med. Klaus Doubek, Präsident des Berufsverbandes der Frauenärzte

Ausgabe 7/2022

Dr. med. Klaus Doubek aus Wiesbaden hat Anfang 2022 die Präsidentschaft des Berufsverbandes der Frauenärzte e. V. (BVF) übernommen. Im Interview mit Dr. med. Peter Zürner, Verantwortlicher Redakteur des Hessischen Ärzteblattes, und Katja Möhrle, Leiterin der Stabsstelle Medien der Landesärztekammer Hessen, stellt Doubek seine Ziele vor.

„Wenn man Freude an einer Disziplin hat, teilt man diese gerne mit anderen“

Ausgabe 11/2021

Interview mit der diesjährigen Preisträgerin der Paracelsus-Medaille Prof. Dr. med. Viola Hach-Wunderle aus Frankfurt „Der höchste Grund ist die Liebe“ – so wird Paracelsus auf der nach ihm benannten Medaille zitiert. Gemeint ist damit die besondere Motivation, die dem…

„Wir wollen nicht nur mitgemeint sein, wir wollen, dass man uns sieht“

Ausgabe 6/2021

Frauen müssen sich besser vernetzen – Verein „Die Chirurginnen e.V.“ in Marburg gegründet „Gemeinsam einfach besser“ – so lautet das Motto, für das der Verein „Die Chirurginnen e.V.“ in erster Linie steht. Im Januar diesen Jahres gegründet, zählt er mittlerweile bereits fast…

Bücher

Hartmut Gaulrapp, Christina Binder (Hrsg.): "Grund- und Aufbaukurs Sonografie"

Ausgabe 6/2022

Gaulrapp und Binder fassen als langjährige Ausbilder der Deutschen Gesellschaft für Ultraschall in der Medizin (DEGUM) ihre große Erfahrung in einer systematischen Darstellung der Sonografie der Bewegungsorgane zusammen. Zielgruppe sind Kolleginnen und Kollegen, die in der Traumatologie und Rheumatologie tätig sind.

Heidi J. Larson: „Stuck: How Vaccine Rumors Start – and Why They Don’t Go Away“

Ausgabe 12/2021

Oxford University Press 2020, ISBN 9780190077242,Hardcover, ca. 25 €, auch als E-Book und Audio-CD Wie Impfgerüchte entstehen und warum sie nicht weggehen: Dieser Frage ist Heidi Larson, Professorin für Anthropologie und Direktorin des Vaccine Confidence Projekts an der…

Daniel Schüpbach, Otto Dietmaier: Psychopharmaka in der Hausarztpraxis

Ausgabe 6/2021

Wissenschaftliche Verlagsgesellschaft Stuttgart 2021, ISBN 9783804739468, 284 S., 18 farb. Abb., 78 farb. Tab., kartoniert, 34.80 € Dr. med. Daniel Schüpbach, Facharzt für Psychiatrie und Psychiatrie, Chefarzt einer Psychiatrischen Klinik in Weinsberg, und Otto Dietmaier,…

Ulrich Schweiger/Valerija Sipos: Depressionen verstehen – mit Depressionen leben

Ausgabe 4/2021

Der Ratgeber für Betroffene und Angehörige. Herder, Freiburg 2020, Klappenbroschur, 224 S., 20 €, auch als E-Book, ISBN: 9783451600401 Der „Ratgeber für Betroffene und Angehörige“ bietet dem Leser „genaue Informationen zu dem Lernprozess, den man durchlaufen muss, wenn man…

Helmut Schaaf: Hilfe bei Schwindel – Gleichgewichtsstörungen erkennen und verstehen

Ausgabe 4/2021

Mabuse Verlag, Frankfurt 2021 ISBN 9783863215385, 16.95 € Dr. med. Helmut Schaaf ist leitender Oberarzt und ärztlicher Psychotherapeut in der Gleichgewichts-Ambulanz und Tinnitusklinik in Bad Arolsen. Im Rahmen einer Menièrschen Erkrankung erlebte er selbst…

Ansichten und Einsichten

Das Schwerpunktthema auf dem 125. Deutschen Ärztetag: Klimaschutz ist Gesundheitsschutz

Ausgabe 12/2021

Dr. med. Peter Zürner Nach langer Vorlaufzeit hat der deutsche Ärztetag das Klimathema aufgegriffen, gleichzeitig mit dem Weltklimakongress in Glasgow. Dies führte dazu, dass der Ärztetag in den Medien kaum vorkam und die Außenwirkung recht bescheiden blieb. Der inhaltliche…

Mensch und Gesundheit

Selbsthilfe: Hoffnung als Lebenselixier

Ausgabe 3/2021

Gesundheitsbezogene Selbsthilfe – warum ist dieses Feld für Ärztinnen und Ärzte bedeutsam? Es ist eine Frage der Haltung. Nämlich: Welche Haltung möchte ich gegenüber meinen Patienten einnehmen? Gerade wenn es sich um Patientinnen handelt, die mit einer schwerwiegenden –…