Startbild: Foto von einer Hand, die einen Kugelschreiber hält und auf einen Laptopbildschirm zeigt, auf dem Bildschirm sind Grafiken von Statistiken zu sehen

Veranstaltungen

12. Erfahrungsaustausch für Qualitätsbeauftragte Hämotherapie am 04.09.2020 geplant

Die Landesärztekammer Hessen möchte den Akteuren in der QS Hämotherapie auch in diesem besonderen Jahr die Möglichkeit bieten, sich untereinander austauschen zu können und über aktuelle Themen zu informieren. Die Umsetzung des Erfahrungsaustauschs werden wir an die aktuellen Vorgaben der hessichen Corona-Verordnung anpassen.
Konkret bedeutet das, dass wir in dem Veranstaltungsraum maximal 38 Personen zulassen dürfen.

Wir planen den Erfahrungsaustausch für den 04.09.2020 in den Räumlichkeiten der Landesärztekammer Hessen von ca. 10:00 bis 15:00 Uhr und möchten Vorträge zu folgenden Themen anbieten:

  • QS Hämotherapie und Patientensicherheit
  • Die Rolle des Qualitätsbeauftragten Hämotherapie - Selbstverständnis und Herausforderungen
  • Erfahrungsberichte von Qualitätsbeauftragten Hämotherapie und Transfusionsverantwortlichen

Daneben soll natürlich wie gewohnt viel Raum für den persönlichen Austausch sein sowie Zeit, aktuelle Fragen und Problemstellungen im Plenum zu besprechen und zu diskutieren.

Wenn Sie am Erfahrungsaustausch teilnehmen möchten, freuen wir uns über Ihre Anmeldung (derzeit stehen noch 10 Plätze zur Verfügung).
Gerne per Mail oder Fax anhand des anhängenden Anmeldebogens.

Für den Fall, dass mehr Anmeldungen als Plätze eingehen, prüfen wir derzeit noch eine digitale Lösung, um die Teilnahme ggf. auch denen zu ermöglichen, die nicht vor Ort sein können.

Weitere Informationen erhalten Sie über die Stabsstelle Qualitätssicherung der Landesärztekammer Hessen:
E-Mail: qs@laekh.de
Fon: 069 97672-195

11. Erfahrungsaustausch für Qualitätsbeauftragte Hämotherapie am 30.08.2019

Der 11. "Erfahrungsaustausch für Qualitätsbeauftragte Hämotherapie" fand am 30.08.2019 in den Räumlichkeiten der Landesärztekammer statt.

Die Themenschwerpunkte waren:

  • Peer Review Hämotherapie - Ein Erfahrungsbericht
  • Patient Blood Management
  • Erfahrungen mit der Novelle der Richtlinie aus Sicht eines QBH
  • Datenschutz in der QS Hämotherapie

Das Programm zur Veranstaltung finden Sie hier.

Weitere Informationen erhalten Sie über die Stabsstelle Qualitätssicherung der Landesärztekammer Hessen:
E-Mail: qs@laekh.de
Fon: 069 97672-195

10. Erfahrungsaustausch für Qualitätsbeauftragte Hämotherapie am 02.03.2018

Der 10. "Erfahrungsaustausch für Qualitätsbeauftragte Hämotherapie" fand im Rahmen der Ludwigshafener Transfusionsgespräche am Freitag, dem 02.03.2018 von 10 bis 13 Uhr an der BG-Unfallklinik Ludwigshafen statt.

Im folgenden finden Sie die Vorträge der diesjährigen Themenschwerpunkte:

Das Programm finden Sie hier.

9. Erfahrungsaustausch für Qualitätsbeauftragte Hämotherapie am 24.03.2017

Der 9. "Erfahrungsaustausch für Qualitätsbeauftragte Hämotherapie" fand im Rahmen der Ludwigshafener Transfusionsgespräche am Freitag, dem 24.03.2017 von 10 bis 13 Uhr an der BG-Unfallklinik Ludwigshafen statt.

Im folgenden finden Sie die Vorträge der diesjährigen Themenschwerpunkte:

Das Programm finden Sie hier.

8. Erfahrungsaustausch für Qualitätsbeauftragte Hämotherapie am 04.03.2016

Der 8. "Erfahrungsaustausch für Qualitätsbeauftragte Hämotherapie" fand im Rahmen der Ludwigshafener Transfusionsgespräche am Freitag, dem 04.03.2016 von 10 bis 13 Uhr an der BG-Unfallklinik Ludwigshafen statt.

Programm und Vorträge:

Kontakt:

Sekretariat Stabsstelle QS
Felizia Lehr
E-Mail: qs@laekh.de
Fon: 069 97672-195
Fax: 069 97672-17

7. Erfahrungsaustausch für Qualitätsbeauftragte Hämotherapie

Der 7. Erfahrungsaustausch für Qualitätsbeauftragte Hämotherapie fand am 28. März 2014 im Rahmen der Ludwigshafener Transfusionsgespräche (28. - 29.03.2014) statt.

Programm und Vorträge:

Ihre Ansprechpartnerinnen: