Startbild: Foto von Menschen bei einem Vortrag, im Vordergrund eine rothaarige Frau, die in die Kamera lächelt
Veranstaltungsangebot der Akademie
Das Curriculum erfüllt die Anforderungen der Kurs-Weiterbildung "Psychosomatische Grundversorgung" und berechtigt zur Abrechnung der Leistungen im Rahmen der Psychosomatischen Grundversorgung (35 100 / 35 110).

Kursleitung

P. E. Frevert, Dr. med. W. Merkle

Ansprechpartner

Andrea Flören
Fon: 06032 782-238
Fax: 069 9767267-238
E-Mail: andrea.floeren@laekh.de

Inhalt

Bei diesem Curriculum handelt es sich um eine integrierte Veranstaltung: Enthalten sind in den insgesamt 80 Stunden die für die Kurs-Weiterbildung geforderten Anteile von 30 Stunden Reflexion der Arzt-Patienten-Beziehung (Balint), 30 Stunden Interventionstechniken, 20 Stunden Wissen. Das Curriculum erfüllt die Vorgaben des (Muster-)Kursbuchs der Bundesärztekammer.

Erwartet wird die Bereitschaft, eigene Patienten/innen in deren Anwesenheit vorzustellen und das weitere Vorgehen („Nächster Schritt“) im Plenum zu besprechen, d. h. den Rat des Anderen einzuholen.

Das durch die Teilnahme am Curriculum erarbeitete Können und die währenddessen in der Arbeit mit den Patienten gemachten Erfahrungen fließen in eine Hausarbeit ein, bestehend aus drei dokumentierten Gesprächen mit Eintragung der biographischen und krankheitsrelevanten Daten in jeweils eine Parabel, die zum Abschluss des Curriculums vorgelegt werden soll.

Informationen zum Curriculum, Handouts und Vorlagen für die Hausarbeit werden digital auf der Lernplattform der Landesärztekammer Hessen bereitgestellt.

Sie können jederzeit am Curriculum teilnehmen, für das die Akademie jährlich 6 Blöcke anbietet. Insgesamt sind 5 Blöcke für den Erwerb des Zertifikats zu absolvieren. Das Curriculum ist als Gruppenveranstaltung eingerichtet, deren Termine sich die Teilnehmer/innen selber aussuchen, auf diese Weise ist Flexibilität möglich. Die Mindestdauer der Teilnahme beträgt sechs Monate.

Veranstaltungsdaten

VeranstaltungDatumOrt
Block IV - 202207.10.2022 10:00 Uhr - 08.10.2022 16:35 UhrBad Nauheimweitere Informationen zur Veranstaltung Block IV - 2022
Veranstaltung:Block IV - 2022
Unterrichtseinheiten:16
Fortbildungspunkte:16
Teilnahmegebühr:310,00 € (ermäßigt: 279,00 €)
Veranstaltungsort:Bad Nauheim
Max. Teilnehmerzahl:40
Termine:07.10.2022 10:00 Uhr - 08.10.2022 16:35 Uhr
Block V - 202211.11.2022 10:00 Uhr - 12.11.2022 16:35 UhrBad Nauheimweitere Informationen zur Veranstaltung Block V - 2022
Veranstaltung:Block V - 2022
Unterrichtseinheiten:16
Fortbildungspunkte:16
Teilnahmegebühr:310,00 € (ermäßigt: 279,00 €)
Veranstaltungsort:Bad Nauheim
Max. Teilnehmerzahl:40
Termine:11.11.2022 10:00 Uhr - 12.11.2022 16:35 Uhr
Block VI - 202216.12.2022 10:00 Uhr - 17.12.2022 16:35 UhrBad Nauheimweitere Informationen zur Veranstaltung Block VI - 2022
Veranstaltung:Block VI - 2022
Unterrichtseinheiten:16
Fortbildungspunkte:16
Teilnahmegebühr:310,00 € (ermäßigt: 279,00 €)
Veranstaltungsort:Bad Nauheim
Max. Teilnehmerzahl:40
Termine:16.12.2022 10:00 Uhr - 17.12.2022 16:35 Uhr
Block I - 202320.01.2023 10:00 Uhr - 21.01.2023 16:35 UhrBad Nauheimweitere Informationen zur Veranstaltung Block I - 2023
Veranstaltung:Block I - 2023
Unterrichtseinheiten:auf Anfrage
Fortbildungspunkte:auf Anfrage
Veranstaltungsort:Bad Nauheim
Max. Teilnehmerzahl:40
Termine:20.01.2023 10:00 Uhr - 21.01.2023 16:35 Uhr
Teilnahmegebühr::auf Anfrage
Eine Anmeldung ist voraussichtlich ab November 2022 möglich.
Block II - 202317.03.2023 10:00 Uhr - 18.03.2023 16:35 UhrBad Nauheimweitere Informationen zur Veranstaltung Block II - 2023
Veranstaltung:Block II - 2023
Unterrichtseinheiten:auf Anfrage
Fortbildungspunkte:auf Anfrage
Veranstaltungsort:Bad Nauheim
Max. Teilnehmerzahl:40
Termine:17.03.2023 10:00 Uhr - 18.03.2023 16:35 Uhr
Teilnahmegebühr::auf Anfrage
Eine Anmeldung ist voraussichtlich ab November 2022 möglich.

Veranstaltungsangebot der Akademie:

Schematische Übersicht über die Veranstaltungen der Akademie

Veranstaltungskalender 2022:

Der gedruckte Veranstaltungskalender listet gebündelt alle Veranstaltungen des laufenden Jahres auf. Wenn Sie ein Druckexemplar erhalten möchten, schreiben Sie uns bitte eine E-Mail: akademie@laekh.de.