Das Kompetenzzentrum Weiterbildung Hessen (KW Hessen), das Ärztinnen und Ärzten in Weiterbildung (ÄiW) Allgemeinmedizin oder Kinder- und Jugendmedizin durch berufsbegleitende Seminare und ein strukturiertes Mentoringprogramm unterstützt, bietet in diesem Jahr verstärkt Seminare im ländlichen Raum an. Die bereits bestehenden Angebote in Bad Zwesten (Schwalm-Eder-Kreis) und Königstein

(Hochtaunuskreis) werden nun durch Seminartage in Alsfeld (Vogelsbergkreis), Idstein (Rheingau-Taunus-Kreis) und Volkmarsen (Landkreis Waldeck-Frankenberg) ergänzt.

Der Seminartag in Alsfeld widmet sich dem Thema „Der palliative Patient in der Hausarztpraxis“. Von der Klärung der palliativen Situation über die Beratung der Betroffenen hinsichtlich Patientenverfügung, Vorsorgevollmacht und Betreuungsverfügung bis hin zu Symptomkontrolle und Umgang mit Todeswunsch kann hier die optimale Betreuung palliativer Patienten in der Hausarztpraxis erlernt werden. Der Seminartag wird durch erfahrene Hausärztinnen und -ärzte aus der Region sowie Spezialisten aus dem Kreiskrankenhaus Alsfeld begleitet.

In Idstein und Volkmarsen bietet das KW Hessen spezielle Tage zur Vorbereitung auf die Facharztprüfung Allgemeinmedizin an. Die teilnehmenden ÄiW können sich hier intensiv mit Fragen rund um den Themenkomplex Bewegung und Orthopädie (Idstein) sowie Psychosomatik mit Schwerpunkt akute Belastungsreaktion (Volkmarsen) auseinandersetzen. Nach einer inhaltlichen Auffrischung durch lokale Hausärztinnen und -ärzte folgt eine interaktive Prüfungssimulation mit Dr. med. Armin Wunder, der selbst als Prüfer bei der Landesärztekammer Hessen tätig ist.

Zusätzlich wird in diesem Jahr die Online-Teilnahme an Fallkonferenzen (gemeinsame Besprechung schwieriger Patientenfälle) zunächst in den Postleitzahlbezirken 34xxx (Nordhessen) sowie 65xxx (Region um Wiesbaden) angeboten. Sie sollen einmal monatlich wochentags abends für jeweils 45 Minuten stattfinden und werden von erfahrenen Hausärztinnen und -ärzten aus der Region geleitet. Die Fallkonferenzen starten, sobald sich genügend ÄiW dafür gemeldet haben.

 

Termine und Anmeldung Seminartage

  • 28.08.2020: Der palliative Patient in der Hausarztpraxis (kostenpflichtig), Ort: Alsfeld, Villa Raab
  • 18.09.2020: Vorbereitung auf die Facharztprüfung mit Schwerpunkt Bewegung (kostenlos), Ort: Idstein, Stadthalle
  • 20.11.2020: Vorbereitung auf die Facharztprüfung mit Schwerpunkt Psychosomatik (kostenlos), Ort: Volkmarsen, Nordhessenhalle

Jana Groth, Prof. Dr. med. Erika Baum

Anmeldung Fallkonferenzen per E-Mail an: weiterbildung-allgemeinmedizin@uni-marburg.de

Kontakt: Jana Groth, M. A., Abteilung für Allgemeinmedizin, Präventive und Rehabilitative Medizin Philipps-Universität Marburg, E-Mail: jana.groth@uni-marburg.de

Dieser Artikel wurde geschrieben von: