12_Digitale_Medien_Michelle_Schoenbein.jpg

Hinweis zur aktuellen Pandemie-Situation (Covid-19/SARS-CoV-2):

Wiesbaden: St. Josefs-Hospital

Radiologie

RNS Gemeinschaftspraxis GbR
z. Hd. Herrn T. Kiel (Stellv. Ltd. MTRA)
Beethovenstr. 20
65189 Wiesbaden


Fon: 0611 56589 - 1450
E-Mail: bewerbung@rns-wiesbaden.de

 

MTRA oder MFA mit Röntgenschein (m/w/d)
für unseren Standort St. Josefs-Hospital Wiesbaden.

Das JoHo ist ein Haus der Schwerpunktversorgung mit über 500 Betten und 14 Fachdisziplinen und wird von uns in allen Bereichen der Diagnostik und der interventionellen Radiologie versorgt. Dementsprechend breit ist das Spektrum unserer volldigitalen Abteilung. Die apparative Ausstattung umfasst ein brandneues 32-ZeilenCT sowie ein Dual Source CT (Siemens Somatom Force und GoUp), ein 1,5-Tesla-MRT (Siemens Avanto fit), drei vollautomatische digitale Röntgenanlagen (AGFA DR 600) sowie eine digitale Mammographie mit DVT und VSB und Angiographie (Philips) und erfüllt die hohen Ansprüche unserer Ärzte und MTRAs an ihre Arbeit. Neben der üblichen Routine zählt die Herzdiagnostik mit CT und MRT sowie Interventionen (TACE, TIPSS, MWA, Embolisationen etc.) zu unseren Aushängeschildern.

Zusätzlich besteht freiwillig die Möglichkeit in der Mammographie zu arbeiten. Solltest Du hieran Spaß finden, kannst Du mit unserer Hilfe die Qualifikation zur Mammographiefachkraft erwerben. Wir wünschen uns freundliche, engagierte und teamfähige Kollegen mit Einfühlungsvermögen für unsere Patienten und mit der Bereitschaft zur Teilnahme an den zusätzlich vergüteten Bereitschaftsdiensten.

WIR BIETEN DIR

  •  eine gründliche, strukturierte Einarbeitung für einen guten Start
  •  interessante, abwechslungsreiche Tätigkeiten durch Arbeitsplatzrotation
  •  geregelte Arbeitszeiten in einem stabilen Team
  •  geringe Dienstbelastung (wenige Dienste, max. 13 Std.) mit Freizeitausgleich
  •  Förderung der Teilnahme an Fortbildungen
  •  ein Gesundheitsförderungsprogramm
  •  eine leistungsgerechte Vergütung
  •  eine Festanstellung Erfahrung in allen Bereichen wäre wünschenswert, ist aber nicht Voraussetzung.


Haben wir Dein Interesse geweckt? Dann schick uns Deine aussagekräftige Bewerbung an folgende Adresse: bewerbung@rns-wiesbaden.de oder:

Kontakt:

Carl-Oelemann-Schule
Carl-Oelemann-Weg 5
61231 Bad Nauheim

Liste der Ansprechpartner/-innen in der Carl-Oelemann-Schule

E-Mail: verwaltung.cos@laekh.de

Telefonisch erreichen Sie uns zu folgenden Zeiten:
Montag bis Donnerstag: 08:00 - 16:00 Uhr
Freitag: 08:00 - 14:00 Uhr

Übernachtungsmöglichkeiten können Sie im Gästehaus der Carl-Oelemann-Schule anfragen

Termine: Lernerfolgskontrolle zur Fortbildung "VERAHplus, VERAH zur NäpA"

Wenn Sie Ihre Fortbildung mit einer Lernerfolgskontrolle abschließen möchten, bietet Ihnen die Carl-Oelemann-Schule mehrere Termine an verschiedenen Durchführungsorten an.