12_Digitale_Medien_Michelle_Schoenbein.jpg

Hinweis zur aktuellen Pandemie-Situation (Covid-19/SARS-CoV-2):

Keine Weitergabe von Patientendaten an Marktforschungsunternehmen

Pressemitteilung

Bad Nauheim. Die derzeitige Gesetzeslage erlaubt es, Rezeptdaten aus Apotheken für Marktforschungsanalysen zu verkaufen. Datenschützer kritisieren, dass die weitergegeben Daten nur unzureichend geschützt an Firmen übermittelt werden.

Die Delegiertenversammlung der Landesärztekammer Hessen hat sich daher am 30. November 2013 in Bad Nauheim entschieden gegen eine Datenweitergabe, unabhängig davon, ob diese anonymisiert sei oder nicht, ausgesprochen und eine Änderung der Gesetzeslage gefordert. Es dürften keine Rückschlüsse auf Patienten oder Verschreibungsverhalten von Arztpraxen möglich sein.

Ein sorgsamer Umgang mit Patientendaten sei auch im Hinblick auf die weiterhin geforderte Einführung der Elektronischen Gesundheitskarte unabdingbar, unterstrichen die Delegierten. Denn Missbrauch könne nur dort stattfinden, wo er theoretisch möglich und technisch machbar sei.

Kontakt:

Carl-Oelemann-Schule
Carl-Oelemann-Weg 5
61231 Bad Nauheim

Liste der Ansprechpartner/-innen in der Carl-Oelemann-Schule

E-Mail: verwaltung.cos@laekh.de

Telefonisch erreichen Sie uns zu folgenden Zeiten:
Montag bis Donnerstag: 08:00 - 16:00 Uhr
Freitag: 08:00 - 14:00 Uhr

Übernachtungsmöglichkeiten können Sie im Gästehaus der Carl-Oelemann-Schule anfragen

Termine: Lernerfolgskontrolle zur Fortbildung "VERAHplus, VERAH zur NäpA"

Wenn Sie Ihre Fortbildung mit einer Lernerfolgskontrolle abschließen möchten, bietet Ihnen die Carl-Oelemann-Schule mehrere Termine an verschiedenen Durchführungsorten an.