12_Digitale_Medien_Michelle_Schoenbein.jpg

Hinweis zur aktuellen Pandemie-Situation (Covid-19/SARS-CoV-2):

Herzwochen 2020: Das schwache Herz - Erkennung und Behandlung der Herzschwäche

Aktuelles

"Das schwache Herz - Erkennung und Behandlung der Herzschwäche" ist das Motto der diesjährigen bundesweiten Herzwochen vom 01.11. bis 30.11.2020. Gemeinsam mit ihren Aktionspartnern aus Klinik und Praxis will die Deutsche Herzstiftung über die meist schleichenden Symptome der Herzschwäche, wie Atemnot, Leistungsabnahme und geschwollene Beine (Knöchelödeme), und deren Behandlung informieren.

Informationen zu den Herzwochen finden Sie unter http://www.herzstiftung.de/.

Aufgrund der Corona-Pandemie werden im Rahmen der Herzwochen auch Online-Seminare angeboten, darunter auch das Online-Seminar "Das schwache Herz: Erkennung und Behandlung der Herzinsuffizienz - Sachsenhäuser Herzseminar" am 28.10.2020.

Weitere Veranstaltungstermine finden Sie auf der Website der Herzstiftung.

 

Kontakt:

Carl-Oelemann-Schule
Carl-Oelemann-Weg 5
61231 Bad Nauheim

Liste der Ansprechpartner/-innen in der Carl-Oelemann-Schule

E-Mail: verwaltung.cos@laekh.de

Telefonisch erreichen Sie uns zu folgenden Zeiten:
Montag bis Donnerstag: 08:00 - 16:00 Uhr
Freitag: 08:00 - 14:00 Uhr

Übernachtungsmöglichkeiten können Sie im Gästehaus der Carl-Oelemann-Schule anfragen

Termine: Lernerfolgskontrolle zur Fortbildung "VERAHplus, VERAH zur NäpA"

Wenn Sie Ihre Fortbildung mit einer Lernerfolgskontrolle abschließen möchten, bietet Ihnen die Carl-Oelemann-Schule mehrere Termine an verschiedenen Durchführungsorten an.