12_Digitale_Medien_Michelle_Schoenbein.jpg

Hinweis zur aktuellen Pandemie-Situation (Covid-19/SARS-CoV-2):

Bad Sooden-Allendorf: Klinik Hoher Meißner

Neurologie, Orthopädie, Unfallchirurgie

Büro Wicker
Sarah-Marie Engel

Brunnenallee 29
34537 Bad Wildungen


Fon: 05621.806-214
E-Mail: karriere@wicker.de

Wir sind #teamwicker
Nach außen sind wir eine der größten Klinikgruppen Hessens mit über 3.600 Mitarbeiter*innen.
Nach innen sind wir ein familiengeführtes Unternehmen mit Werten. Was das konkret bedeutet?
Kurz gesagt, wir pflegen einen herzlichen Umgang und stehen für einander ein.
Für Gesundheit zu sorgen, ob direkt am Patienten oder indirekt – eine wunderbare Aufgabe – wird bei uns attraktiv vergütet. Inmitten schönster Natur zu arbeiten, die schnell zur beruflichen Heimat wird, ist ein Glück.

Wir suchen Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt, unbefristet, in Teil- oder Vollzeit, für die Werner Wicker Klinik in Bad Wildungen, die Klinik Hoher Meißner in Bad Sooden-Allendorf oder die Hardtwaldklinik I in Bad Zwesten, als

MTRA (Medizinisch-technische*r Radiologieassistent*in) (m/w/d) oder

MFA (Medizinische*r Fachangestellte*r) (m/w/d) mit Röntgenschein

Das Herz am rechten Fleck?
Ihre Stärke ist es nicht nur, die „inneren Werte“ unserer Patient*innen zum Vorschein zu bringen.
Sie überzeugen mit Empathie und Ihrer ganz speziellen, angenehmen Art, wie Sie mit Menschen umgehen und gleichzeitig modernste Techniken sicher im Griff haben.

Ihr Profil

• MTRA oder MFA (w/m/d) mit Röntgenschein

• Erfahrungen sind wünschenswert, aber auch als Berufsanfänger*in sind Sie willkommen

• Teamarbeit, Flexibilität und interdisziplinäre Zusammenarbeit sind für Sie ein Gewinn

• Eigenständigkeit und Fingerspitzengefühl während der Arbeit mit unseren Patient*innen

• Gute MS-Offi ce-Kentnisse

Ihre Aufgaben

• Anfertigung von Röntgenaufnahmen in der konventionellen Röntgendiagnostik, praktische Durchführung der Konstanzprüfung und der Direktradiographie

• Durchführung von Ruhe-EKGs, Lungenfunktionen, Blutgasanalyse, Langzeit-EKGs, Langzeit-RR-Messungen

• Erstellen von Patienten-CDs

Ihre Benefi ts

Um es kurz zu machen – unsere Stärke als Arbeitgeber besteht darin, wie wir sind: Ein Team passionierter Individuen, die ihren Job mit Herz und Leidenschaft machen. Ein Umfeld, in dem sich die Zukunft gestalten lässt und in dem es sich heute leben lässt. Dazu gehören ...

• Attraktive Arbeitsbedingungen mit passender Vergütung

• Sicherheit durch einen unbefristeten Arbeitsvertrag

• Weiterentwicklungsmöglichkeit durch interne und externe Weiterbildungsangebote

• Betriebliche Gesundheitsförderung, z. B. Jobrad

• Kollegiale und familiäre Arbeitsatmosphäre

• Corporate Benefits
 

Sie haben Interesse?
Wir freuen uns auf Ihre

Bewerbung.

Kontakt:

Carl-Oelemann-Schule
Carl-Oelemann-Weg 5
61231 Bad Nauheim

Liste der Ansprechpartner/-innen in der Carl-Oelemann-Schule

E-Mail: verwaltung.cos@laekh.de

Telefonisch erreichen Sie uns zu folgenden Zeiten:
Montag bis Donnerstag: 08:00 - 16:00 Uhr
Freitag: 08:00 - 14:00 Uhr

Übernachtungsmöglichkeiten können Sie im Gästehaus der Carl-Oelemann-Schule anfragen

Termine: Lernerfolgskontrolle zur Fortbildung "VERAHplus, VERAH zur NäpA"

Wenn Sie Ihre Fortbildung mit einer Lernerfolgskontrolle abschließen möchten, bietet Ihnen die Carl-Oelemann-Schule mehrere Termine an verschiedenen Durchführungsorten an.