12_Digitale_Medien_Michelle_Schoenbein.jpg

Hinweis zur aktuellen Pandemie-Situation (Covid-19/SARS-CoV-2):

Aktuelle Informationen zur Neuen Influenza A/H1N1 (Schweinegrippe)

Pressemitteilung

Auf folgenden Seiten finden Sie laufend aktuelle Informationen zur Neuen Influenza A/H1N1 (Schweinegrippe):

  • www.rki.de
    Website des Robert-Koch-Insituts
  • Informationen des Hessischen Ministeriums für Arbeit, Familie und Gesundheit
  • Allgemeine Informationen zum Thema Influenza-Pandemie sowie arztspezifische Hinweise auf der Website der Bundesärztekammer
  • Das Auswärtige Amt bietet auf seiner Website Informationen zur Neuen Influenza A/H1N1 (Schweinegrippe).
  • www.who.int
    Umfangreiche Hintergrundinformationen der World Health Organization (in Englisch).

Information zur Kostenübernahme der A/H1N1-Impfung:

13.08.2009. Das Bundesminsterium für Gesundheit (BMG) hat mit dem Spitzenverband der Gesetzlichen Krankenversicherungen (GKV) eine Einigung über die Kostenübernahme der sogenannten Schweinegrippe-Impfung erzielt. Danach trägt die GKV die Impfkosten für 50 Prozent der Bevölkerung; für darüber hinaus gehende Kosten zeichnet der Bund verantwortlich. Eine entsprechende Rechtsverordnung soll nächste Woche dem Bundeskabinett vorgelegt werden.

Kontakt:

Carl-Oelemann-Schule
Carl-Oelemann-Weg 5
61231 Bad Nauheim

Liste der Ansprechpartner/-innen in der Carl-Oelemann-Schule

E-Mail: verwaltung.cos@laekh.de

Telefonisch erreichen Sie uns zu folgenden Zeiten:
Montag bis Donnerstag: 08:00 - 16:00 Uhr
Freitag: 08:00 - 14:00 Uhr

Übernachtungsmöglichkeiten können Sie im Gästehaus der Carl-Oelemann-Schule anfragen

Termine: Lernerfolgskontrolle zur Fortbildung "VERAHplus, VERAH zur NäpA"

Wenn Sie Ihre Fortbildung mit einer Lernerfolgskontrolle abschließen möchten, bietet Ihnen die Carl-Oelemann-Schule mehrere Termine an verschiedenen Durchführungsorten an.