2_Fortbildung_Michelle_Schoenbein.jpg

Hinweis zur aktuellen Pandemie-Situation (Covid-19/SARS-CoV-2):

Doc's Arts Festival: Musizieren für die Arztgesundheit

Aktuelles

Vom  16.–19.06.2022 findet in Goslar das Doc's Arts Festival 2022 statt. Auf dem weltweit ersten Festival für Mediziner und Medizinerinnen dreht sich alles um das gemeinsame Singen und Musizieren. Im Wissen um die hohen physischen und psychischen Anforderungen medizinischer Berufe, schafft das Musik- und Kulturfestival kraft Musik einen Raum für Austausch und Begegnung.

In gemeinsamen Workshops erarbeiten die Teilnehmer und Teilnehmerinnen Musikwerke unter der Leitung von professionellen Dirigenten und Dirigentinnen. Höhepunkt sind die Abschlusskonzerte. Der Öffentlichkeit zugänglich, haben die Musizierenden hier die Möglichkeit ihre Ergebnisse aus den Workshops zu präsentieren.
Eingeladen sind nicht nur Ärztinnen und Ärzte, sondern auch Studierende und Angehörige medizinischer Berufe. Anmelden können sich Einzelpersonen, aber auch ganze Orchester, Chöre, Bands oder Ensembles.

Die Vorträge im Rahmen des Festivals sind als Fortbildung bei der Ärztekammer Niedersachsen mit insgesamt zwei Fortbildungspunkten anerkannt.

Das detaillierte Programm und weitere Informationen finden Sie hier.

 

Ihre Ansprechpartner/-innen:

Eine ausführliche Liste der Ansprechpartner/-innen für Schulverwaltung, Bildungswesen Unterrichtsbereich sowie für die Kurs- und Teilnehmerverwaltung finden Sie auf der Kontaktseite.