Bad Nauheimer Gespräch "Wie ticken unsere inneren Uhren"

 

Von der Chronobiologie zur Chronomedizin

Der Förderkreis Bad Nauheimer Gespräche e.V. Gesellschaftspolitisches Forum lädt ein zu dem

Bad Nauheimer Gespräch

Wie ticken unsere inneren Uhren -
von der Chronobiologie zur Chronomedizin

am Mittwoch, dem 04. Juni 2014, um 18 Uhr,

im Haus der Kassenärztlichen Vereinigung Hessen
- Dr. O. P. Schaefer-Saal -
Georg-Voigt-Str. 15, 60325 Frankfurt am Main

Referent:

Prof. Dr. med. Horst-Werner Korf
Professor of Anatomy and Neurobiology; Chairman, Dr. Senckenbergische Anatomie;
Direktor, Dr. Senckenbergisches Chronomedizinisches Institut Frankfurtam Main

Zahlreiche Funktionen unseres Körpers unterliegen einem 24-Stunden-Rhythmus, der durch ein Ensemble innerer Uhren, das circadiane System, gesteuert wird. Im Vortrag werden neue Erkenntnisse internationaler Forschungen dargestellt, die zeigen, wo diese Uhren liegen, wie sie funktionieren und was passiert, wenn sie aus dem Takt geraten.

Weitere Informationen unter www.bad-nauheimer-gespraeche.de

Die Veranstaltung ist öffentlich, der Eintritt frei!