Hessische Ärzte fordern Schutz vor Lärm und ein Nachtflugverbot

Bad Nauheim. Die Delegiertenversammlung der Landesärztekammer Hessen hat am 24. März an die Landesregierung und die Betreiber des Rhein-Main Flughafens in Frankfurt appelliert, die Gesundheit der in der Region lebenden Menschen zu wahren und sie vor Lärm zu schützen.

Insbesondere forderten die Ärztevertreter, dass die nächtliche Ruhe durch ein Nachtflugverbot zwischen 22:00 Uhr und 6:00 Uhr eingehalten werden soll.