11.11.2017: Wahrnehmung und Motiviation - Fortbildung in Wiesbaden


Die Teilnehmer/-innen der Fortbildung werden systematisch in die Grundlagen der Wahrnehmungspsychologie eingeführt und erwerben über diese Kenntnisse die Fähigkeit, Bedürfnisse des Gesprächspartners zu erkennen und die Patientencompliance durch Motivation zu verbessern.



Inhalte:

  • Modelle der Selbst- und Fremdwahrnehmung verstehen
  • Patienten und betreuende Personen zur Mitwirkung motivieren
  • Besonderheiten spezifischer Patientengruppen berücksichtigen
  • Soziales Umfeld einschätzen

 

Kursbezeichnung:

17_PAT 2_6

 

Termin:

Samstag, 11.11.2017, 10:00 bis 17:30 Uhr

 

Gebühr:

95,00 €

 

Anmeldeschluss:

21.10.2017

 

Veranstaltungsort:

Wiesbaden

 

Kontakt:

Elvira Günthert
Fon: 06032 782-132
E-Mail: elvira.guenthert@laekh.de

 

Weiterführende Links: