Peter J. Wild

Fort- und Weiterbildung

CME-Fortbildung: Molekulare Tumordiagnostik beim Mammakarzinom

Ausgabe 1/2023

Die Therapie des Mammakarzinoms hat sich in den beiden vergangenen Dekaden von der „one size fits all“ Therapie zu einer individualisierten Therapie weiterentwickelt. Die Analyse von genetischen Veränderungen kann eine therapeutische Relevanz in jeder Krankheitsphase für die betroffene Patientin haben und bietet darüber hinaus auch eine Möglichkeit zur Prävention für nicht betroffene Familienangehörige.