Heftarchiv Hessisches Ärzteblatt

Mitgliedermagazin und amtliches Mitteilungsorgan der Landesärztekammer Hessen in einem: Das Hessische Ärzteblatt bietet online, als App und in gedruckter Form ein breites Spektrum medizinischer Themen zur ärztlichen Fortbildung, gesundheits-, berufs- und standespolitische Beiträge, Informationen für junge Ärztinnen und Ärzte, Rechtsartikel, Kulturseiten und amtliche  Mitteilungen der Ministerien und Körperschaften.

Das Hessische Ärzteblatt als App

Das Hessische Ärzteblatt steht auch als App für iOS und Android zur Verfügung und kann über den Apple AppStore sowie den Google Play Store kostenlos auf Handy und Tablet heruntergeladen werden. Weitere Infos zur App finden Sie unter Aktuelles.

Hinweise für Autoren

Für Autorinnen und Autoren, die Beiträge für das Hessische Ärzteblatt einreichen, haben wir Hinweise zur Erstellung ihrer Texte zusammengestellt. Mit Klick auf "Mehr" finden Sie formale Hinweise zu Lesbarkeit, Format, Abbildungen und Fotos und Abkürzungsverzeichnissen.

Deutsches Ärzteblatt: Einstellung der M-Ausgabe

Für nicht berufstätige Ärztinnen und Ärzte, für Ärztinnen und Ärzte im Ruhestand und sonstige berufsfremde Ärztinnen und Ärzte erschien bisher monatlich eine separate Ausgabe M des Deutschen Ärzteblattes. Zum Ende des Jahres 2020 wird die Produktion der M-Ausgabe eingestellt. Der Deutsche Ärzteverlag hat zur Erläuterung dieser Entscheidung eine FAQ-Liste zusammengestellt.