Königstein: Praxis für Unfall- und Handchirurgie

Beginn: 01.11.2022

Fachrichtung: Handchirurgie, Unfallchirurgie

Jobbezeichnung: Medizinische Fachangestellte (MFA) für Praxis für Unfall- und Handchirurgie (m/w/d) in Teilzeit oder Midi-/Minijob

Arbeiten Sie gerne im kleinen Team einer hochspezialisierten Facharztpraxis mit operativem Schwerpunkt? Dann werden diese Aufgaben auf Sie warten:

• Assistenz bei ambulanten Operationen

• Durchführung von Hygienemaßnahmen/Instrumentenbearbeitung

• Betreuung von Patienten bei ambulanten Eingriffen

• Logistik und Materialverwaltung

• Management der Sprechstunde

• Verarbeitung von Patientendaten

• Nachweis eines ausreichenden Impfstatus (Hepatitis B, Masern, Corona SARS-CoV-2)

Was Sie von uns erwarten können:

• zuverlässige Arbeitszeiteinteilung

• angenehmes Arbeitsumfeld in Praxis mit gehobener Ausstattung und modernster Technik

• Förderung fachbezogener Fortbildungen

• Praxisorganisation und Qualitätsmanagement auf hohem Niveau

• angemessene Vergütung, Fahrtkostenzuschuss

Anforderungen an Bewerber bzw. erforderliche Qualifikation:

• Berufserfahrung als examinierte/r MFA im Bereich Chirurgie/Orthopädie

• Erfahrung in Assistenz bei Operationen

• Kenntnisse bzgl. Hygieneanforderungen in Arztpraxen

• Kenntnisse in medizinischer Datenverarbeitung (bei uns: Medical Office)

Gehalt: VHB

Kontakt:

Praxis für Unfall- und Handchirurgie Dr. med. Bettina Weyland
Bischof-Kindermann-Str. 3
61462 Königstein/Taunus

Fon: 06174-9997475
E-Mail: weyland@handchirurgie-koenigstein.de
Website: www.handchirurgie-koenigstein.de


Gerne können Sie Ihre schriftlichen Bewerbungsunterlagen, Zeugnisse und Impfnachweise auf elektronischem Weg einreichen.


Chancengleichheit im Beruf ist uns wichtig. Deshalb ermutigen wir ausdrücklich Menschen mit Behinderung, jeglicher sexueller Identität und Herkunft sich zu bewerben. Das sichere Beherrschen der deutschen Sprache in gesprochener und geschriebener Form wird vorausgesetzt. Zusätzliche Sprachkenntnisse jeglicher diverser Muttersprachen sind höchst willkommen.

Veröffentlicht am:

Zuletzt aktualisiert: