Frankfurt: Sportklinik Frankfurt am Main e.V.

Beginn: zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Fachrichtung:Sportmedizin

Die Sportklinik Frankfurt am Main sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt
MFA / MTA für Funktionsdiagnostik (m/w/d) 
in Vollzeit (40 Std.) oder Teilzeit

Die Sportklinik Frankfurt am Main führt mit unserem Ärzteteam, unseren medizinischen Fachangestellten und mit unserer Sportwissenschaftlerin die Leistungsdiagnostik und die ambulanten sportmedizinischen Untersuchungen im Schwerpunkt für die hessischen Kadersportler und des Bundeskaders des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB) 
durch.

Das Spektrum der bei uns ambulant untersuchten Athleten reicht vom hessischen Landeskader bis hin zum Spitzensport in den verschiedenen Kaderstufen des DOSB. Daneben werden auch Vereinssportler aller Altersstufen, sowie interessierte Freizeitsportler untersucht.

Die Einrichtung ist in ihrer Trägerschaft ein eingetragener Verein unter Beteiligung zahlreicher Landesfachverbände sowie des Landessportbundes Hessen und wird vom Hessischen Ministerium des Innern und für Sport in der Funktion als Sportärztliche Hauptberatungsstelle des Landes Hessen institutionell gefördert.


Ihre Aufgaben:


• Sorgfältige Durchführung von sportmedizinischen Vorsorgeuntersuchungen insbesondere Ergometrie mit Belastungs-EKG, Ruhe- und Belastungs-Blutdruck, Lungenfunktionsprüfung, Labor etc. 
• Weiterhin wahrzunehmen sind u.a. die Durchführung leistungsdiagnostischer Untersuchungen in Zusammenarbeit mit unserer Sportwissenschaftlerin sowie zum Teil Tätigkeiten im Bereich der Anmeldung


Erwartet werden:


• Eine abgeschlossene Ausbildung als MFA, MTA oder Arzthelfer/in.
• Wiedereinsteiger oder Personen ohne Fachkenntnisse in unserem Aufgabenbereich sind herzlich willkommen.
• Kollegiale Zusammenarbeit mit unserem medizinischen Team und unserer Sportwissenschaftlerin 
• Selbständiges Arbeiten und Teamfähigkeit 
• Verantwortungsbewusstsein und Zuverlässigkeit 
• Flexibilität, Engagement und Einfühlungsvermögen 
• Soweit die Stelle als Teilzeitstelle besetzt wird, wird die Bereitschaft erwartet, auch an Nachmittagen zu arbeiten.

Wir bieten:


• Eine umfassende Einarbeitung in Ihre Tätigkeiten. 
• Wir haben ein wertschätzendes Arbeitsklima aufgebaut und achten insbesondere auf gute Kommunikation untereinander und konstruktive Teamarbeit. 
• Eine leistungsgerechte Vergütung und 30 Tage Urlaub (bei Vollzeit) 
• Jahressonderzahlung 
• Eine zusätzliche Altersvorsorge durch den Arbeitgeber 
• Eine geregelte Arbeitszeit nach Absprache; kein Wochenend- und Nachtdienst 
• Es besteht grundsätzlich die Möglichkeit zur Teilzeitbeschäftigung.

Ausreichende Parkplätze direkt vor dem Haus sind vorhanden. Ebenso sind wir per Rad oder mit dem OPNV über die S-Bahn (Stadion) gut zu erreichen. 

Über unsere Homepage www.sportklinik-ffm.de können Sie sich im Weiteren informieren. 

Gerne stehen wir persönlich für Ihre Fragen zur Verfügung und freuen uns auf Ihre Bewerbung.

 

Kontakt:

Sportklinik Frankfurt am Main e.V.
z.Hd. Herrn Koch
Otto-Fleck-Schneise 10
60528 Frankfurt am Main

Fon: 069/678009-0
E-Mail: w.koch@sportklinik-ffm.de

Veröffentlicht am:

Zuletzt aktualisiert: