Frankfurt: MVZ CCB Frankfurt und Main-Taunus GbR - Stichwort: „Gefäß Centrum“

Beginn: Zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Fachrichtung: Angiologie, Diabetologie, Hämostaseologie, Kardiologie

MVZ CCB Frankfurt und Main-Taunus GbR

Das CCB ist ein Medizinisches Versorgungszentrum mit den Schwerpunkten Kardiologie, Angiologie, Diabetologie und Hämostaseologie.

Für unser Gefäßzentrum im MVZ am Agaplesion Bethanien-Krankenhaus in Frankfurt suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Med. Fachangestellte*n (m/w/d) oder Arzthelfer*in (m/w/d) in Vollzeit.

In den Tätigkeitsbereich fallen unter anderem:

  • Angiologische Funktionsdiagnosik
  • Anlage und Wechsel von Verbänden
  • Fäden ziehen und Klammern entfernen
  • Vorbereitung und Assistenz bei Sklerosierungen
  • Nachsorge bei ambulanten und stationären OP’s
  • subcutanen Injektionen und venöse Blutentnahmen

Das Team unseres Gefäßcentrums wünscht sich eine zuverlässige, teamfähige und flexible Person, die verantwortungsbewusstes Arbeiten gewohnt ist. Vorkenntnisse im Bereich der Angiologie sind wünschenswert aber nicht zwingend erforderlich.

Wir bieten angemessene Bezahlung, 13. Monatsgehalt, VWL, Fahrtkostenpauschale und Urlaubsgeld, sowie nach der Probezeit, durch den Arbeitgeber, eine finanzierte Zahn- und Krankenhauszusatzversicherung.

Die Stelle ist zunächst für 2 Jahre befristet. Eine spätere Übernahme in ein unbefristetes Arbeitsverhältnis ist möglich. Ihre Arbeitszeit beträgt 38,5 Stunden pro Woche. Die Teilnahme am Schichtdienst zwischen 08:00 und 19:00 Uhr sollte für Sie kein Problem sein.

Wenn Sie sich durch unsere Anzeige angesprochen fühlen, dann senden Sie uns bitte Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Lebenslauf und Zeugnissen zu.

Diese richten Sie bitte mit dem Stichwort: „Gefäß Centrum“ an:

 

Kontakt:

MVZ CCB Frankfurt und Main-Taunus GbR
z. Hd. Frau Colombo

Im Prüfling 23
60389 Frankfurt

oder per Mail als PDF-Dateipewe@ccb.de

Veröffentlicht am:

Zuletzt aktualisiert: