Frankfurt: Dermatologie im Nordend

Beginn: Ab sofort

Fachrichtung: Dermatologie

PFIFFIGE MEDIZINISCHE FACHKRAFT (w/m/d)

Anfang August sind wir in unsere nagelneuen Räumlichkeiten im Nordend eingezogen (gegenüber Grüneburgweg!), nun gehen wir den nächsten Schritt und erweitern unser Team. Dafür suchen wir ab sofort eine engagierte und wendige medizinische Fachkraft (m/w/d) in Vollzeit - sehr gerne übrigens ein/e Berufsanfänger/in (m/w/d) oder eine erfahrenere Kraft (m/w/d) mit Ambitionen, die sich gemeinsam mit uns weiterentwickeln möchte! Und die Freude an der Arbeit mit Patient/innen hat…

WER SIND WIR?
Frau Dr. Barthel hat über 20 Jahre fachärztliche Erfahrung in der Dermatologie, davon größtenteils im niedergelassenen Bereich, seit 2007 in eigener Praxis. Unser Praxisschwerpunkt ist das Thema Hautkrebs (Hautkrebsvorsorge, -therapie, -nachsorge) sowie die medizinische Dermatologie. Das weitere Team um Frau Dr. Barthel besteht derzeit aus einer Vollzeitkraft, zwei Teilzeitkräften sowie drei Studentinnen.

Das Thema „Digitalisierung“ wird bei uns ganz großgeschrieben: Für unsere Praxistätigkeit im Frankfurter Nordend stützen wir uns auf moderne digitale Technologien - sowohl für unsere Patient/innen als auch für das Praxisteam. Online-Terminplaner, teledermatologische Angebote wie Videosprechstunde und Onlinekonsultationen sowie die Videodermatoskopie bei der Hautkrebsvorsorge haben wir bisher schon im Standardeinsatz für unsere Patient/innen. Unsere Mitarbeitenden profitieren von der modernen Praxissoftware Tomedo sowie unserem Praxisintranet. Dadurch entstehen nach unserer Erfahrung dann genau die Freiräume für einen möglichst zugewandten Umgangmit Patient/innen und eine angemessene Versorgung entstehen - und reduziert gleichzeitig auch die Fehleranfälligkeit in den alltäglichen Abläufen.

Uns ist grundsätzlich sehr wichtig, Kompetenz, Freundlichkeit und Serviceorientierung im Praxisalltag konsequent und nachhaltig zu leben: Der Nutzen für die Patient/innen steht bei uns im Zentrum unseres Handelns. Dies kann jedoch nur gelingen, wenn wir dabei als Team agieren, daher wünschen wir uns eine/n Kollegin/en, der/die eine echte/r Teamplayer/in ist.

WEN SUCHEN WIR?
Unser/e neue/n Kollegin/e ist nach einer entsprechenden Einarbeitungszeit
• sicher in der alltäglichen medizinischen Assistenz im Sprechzimmer (z.B. bei Probeentnahmen sowie kleinen Eingriffen und Laserbehandlungen),
• auch selbstständig aktiv bei der direkten Versorgung von Patient/innen (z.B. Blutentnahme, Verbandswechsel, Entfernung von Nahtmaterial, Vorbereitung von Injektionen, Durchführung von Allergietestungen, etc.),
• proaktiv verantwortlich für Ordnung und Sauberkeit in der Praxis.

Darüber hinaus können natürlich auch sämtliche anfallenden Aufgaben bei der Patientenannahme und Patientenbetreuung, Patientenverwaltung (inkl. Terminvergabe, Rezepte, BG-Berichte), Leistungserfassung/-abrechnung und Patientendokumentation von A bis Z sowie sonstige administrative Aufgaben (z.B. Beantwortung von Anrufen, eMails) zuverlässig übernommen werden.

WAS ERWARTEN WIR?
Idealerweise bringt die/der neue Kollege/in für die oben beschriebene Position mit:
• abgeschlossene Berufsausbildung als medizinische/r Fachangestellte (m/w/d) oder Arzthelfer/in (m/w/d) – wir sind aber auch für interessierte Quereinsteiger/innen offen!
• mindestens Interesse an der Fachrichtung Dermatologie mit medizinischem Schwerpunkt (sehr gerne auch Begeisterung dafür!)
• Empathie und ausgeprägter Teamgeist
• freundliches und verbindliches Auftreten gepaart mit guten Kommunikationsfähigkeiten und Serviceorientierung
• gute Selbstorganisation sowie strukturierte Arbeitsweise
• Zuverlässigkeit, Einsatzbereitschaft und Belastbarkeit
• sicherer Umgang mit IT sowie Offenheit und Interesse für das Thema „Digitalisierung in der Arztpraxis“
• sehr gute Deutschkenntnisse

WAS BIETEN WIR?
Als Rahmenbedingungen können wir anbieten:
• übertarifliches Gehalt und (nach der Probezeit) flexibler Bonus, Fahrtkostenzuschuss / vermögenswirksame Leistungen
• Freiräume für die Entwicklung und Umsetzung eigener Ideen und Initiativen
• Förderung von Fort- und Weiterbildung
• dynamisches Umfeld und individuelle Entwicklungsmöglichkeiten
• Fokus auf Teamarbeit
• neue Praxisräumlichkeiten mit Teamraum und lebendiger Umgebung (mit U-Bahn-Haltestelle „vor der Türe“)
• strukturierte Praxisabläufe unter (Aus-)Nutzung von moderner IT (Apple Computer, Tomedo Praxissoftware, Praxis-Intranet mit Microsoft SharePoint und Teams, etc.)

SIE FINDEN DAS INTERESSANT FÜR SICH?
Dann richten Sie bitte Ihre aussagekräftige Bewerbung per eMail an Frau Su Linden (su@derma-nordend.de).

Kontakt:

Dermatologie im Nordend
Praxis Dr. Bergit Barthel
Eschersheimer Landstr. 42
60322 Frankfurt

E-Mail: su@derma-nordend.de
Website: www.derma-nordend.de 

Veröffentlicht am:

Zuletzt aktualisiert: