Startbild_COS_Aktuelle_Fortbildungsangebote.jpg

Hinweis zur aktuellen Pandemie-Situation (Covid-19/SARS-CoV-2):

Bad Homburg: Kinder- und Jugendärzt*innenpraxis

Kinder- und Jugendmedizin

Dr.R.Moebus, Kinder- und Jugendarzt
Landesverbandsvorsitzender des
BVKJ Landesverbandes Hessen
MFA-Beauftragter des BVKJ
Ober-Eschbacher Str.9
61352 Bad Homburg
Fon: 06172 26021
Fax: 06172 21778
E-Mail: r.moebus@uminfo.de
Website: www.kinderarzt-moebus.de

Wir erwarten überdurchschnittliches Engagement für übertarifliches Honorar, Bereitschaft zur Fortbildung und Freude an der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen. Wir brauchen Sie, weil die Nachfarge nach Terminen vom Team nicht mehr zu bewältigen sind. Sie bereichern ein Team mit einem Arzt, einer Ärztin und Ärzt*innen in Weiterbildung, zwei MFA-Halbtagskräften, einer Vollzeitangestellten MFA und einer Auszubildenden zur MFA im 3. Lehrjahr, die ebenfalls nach erfolgreicher Prüfung im Team bleibt. Bei uns heißt TEAM nicht: "Toll, ein anderer machts", alle Mitarbeiter*innen zeichnen sich durch hohes persönliches Engagement aus. Sie sollen eine abgeschlossene Ausbildung zur MFA haben, Berufserfahrung im Fachbereich Kinder- und Jugendmedizin ist  erforderlich. Sie arbeiten zuverlässig, strukturiert und arbeiten gerne mit Menschen zusammen, schätzen geregelte Arbeitszeiten und haben auch Lust, Ihre berufliche Laufbahn mit uns zu gestalten? Dann sind Sie bei uns richtig. Dass wir eine strukturierte Einarbeitung anbieten ist selbstverständlich

Wenn Sie sich vorstellen können in der hausärztlich orientierten Kinder- und Jugendmedizin tätig zu sein, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung mit Lebenslauf und Zeugnissen auch per E-Mail.