Das Präsidium der Landesärztekammer Hessen - Wahlperiode 2018-2023

Der Vorstand (das Präsidium) führt die laufenden Geschäfte der Kammer nach Maßgabe der Satzung, er bereitet die Sitzungen der Delegiertenversammlung vor und führt die von ihr gefassten Beschlüsse aus. Das Präsidium führt zusammen mit der hauptamtlichen Geschäftsführung die laufenden Geschäfte der Landesärztekammer Hessen. Darüber hinaus vertreten der Präsident oder in Vertretung der Vizepräsident, die Kammer gerichtlich und außergerichtlich. Die Sitzungen des Präsidiums finden einmal im Monat statt und werden vom Präsidenten geleitet. Das Präsidium ist oberstes Exekutivorgan.

Das ehrenamtliche Präsidium bzw. der Vorstand der Landesärztekammer Hessen wird von der Delegiertenversammlung für eine Amtszeit von fünf Jahren gewählt und besteht aus 13 Mitgliedern.

Mit Klick auf die einzelnen Vorschaufotos werden diese in einem neuen Fenster in hoher Auflösung angezeigt und können mit Klick auf die rechte Maustaste und Auswahl des Menüpunktes "Grafik speichern unter..." heruntergeladen werden.

Bitte geben Sie bei Verwendung der Bilder den Namen der Fotografin im Bildnachweis an: Vera Friederich.

 

 
Präsident:     Vizepräsidentin:      
Dr. med. Edgar Pinkowski
Dr. med. Edgar Pinkowski
(Fachärztinnen und Fachärzte Hessen)
Lebenslauf
    Vizepräsidentin Monika Buchalik
Monika Buchalik
(ÄrztINNEN Hessen)
Lebenslauf
     
             
Beisitzende Mitglieder:            
Michael Andor
Michael Andor (Die Hausärzte)
     Dr. med. Lars Bodammer
Dr. med. Lars Bodammer (Marburger Bund)
     
Dr. med. Wolf Andreas Fach
Dr. med. Wolf Andreas Fach (Fachärztinnen und Fachärzte Hessen)
    Dr. med. Jürgen Glatzel
Dr. med. Jürgen Glatzel (LISTE ÄLTERER ÄRZTE) 
     
Christine Hidas
Christine Hidas (Fachärztinnen und Fachärzte Hessen) 
    Dr. med. Barbara Jäger
Dr. med. Barbara Jäger (Liste demokratischer Ärztinnen und Ärzte (LDÄÄ)) 
     
Dr. med. Susanne Johna
Dr. med. Susanne Johna (Marburger Bund)
Lebenslauf
    Michael Thomas Knoll 
Michael Thomas Knoll (Die Hausärzte)
     
Svenja Krück 
Svenja Krück (Junge Ärztinnen und Ärzte in Hessen) 
    Dr. med. H. Christian Piper
Dr. med. H. Christian Piper (Marburger Bund) 
     
Dr. med. Peter Zürner
Dr. med. Peter Zürner (Fachärztinnen und Fachärzte Hessen)
Lebenslauf
           

 Präsidium 2018-2023
v.l.n.r.: Christine Hidas, Dr. med. Susanne Johna, Dr. med. Barbara Jäger, Michael Andor, Dr. med. Peter Zürner, Präsident Dr. med. Edgar Pinkowski, Vizepräsidentin Monika Buchalik, Michael Thomas Knoll, Dr. med. Jürgen Glatzel, Dr. med. H. Christian Piper, Dr. med. Lars Bodammer, Svenja Krück, Dr. med. Wolf Andreas Fach.

 

Ehrenpräsident der Landesärztekammer Hessen:

 

Ehrenpräsident Dr. med. Alfred Möhrle

Dr. med. Alfred Möhrle
Lebenslauf

 

 

Die Präsidiumsmitglieder stellen sich im Hessischen Ärzteblatt vor:

 

Dr. med. Edgar Pinkowski
"Ärzte müssen ihre Angelegenheiten selbst regulieren" - Im Gespräch mit Dr. med. Edgar Pinkowski
Hessisches Ärzteblatt, Ausgabe 7/2014

 

Monika Buchalik
Hausärztin mit Herzblut - Zu Besuch bei Monika Buchalik, der neuen Vizepräsidentin der Landesärztekammer Hessen
Hessisches Ärzteblatt, Ausgabe 2/2014

 

Michael Andor
"Mir ist bewusst, dass in jeder Minute alles passieren kann" - Interview mit Michael Andor
Hessisches Ärzteblatt, Ausgabe 8/2014

 

Dr. med. Lars Bodammer
Vertreter der jüngeren Ärztegeneration - Interview mit Dr. med. Lars Bodammer
Hessisches Ärzteblatt, Ausgabe 5/2014

 

Dr. med. Wolf Andreas Fach
Bringt Argumente auf den Punkt - Interview mit Dr. med. Wolf Andreas Fach
Hessisches Ärzteblatt, Ausgabe 3/2014

 

Dr. med. Susanne Johna
Freude an Teamarbeit - Gespräch mit Dr. med. Susanne Johna
Hessisches Ärzteblatt, Ausgabe 4/2014

 

Michael Thomas Knoll
"Mir ist die Nähe zum Patienten wichtig" - Interview mit Michael Thomas Knoll
Hessisches Ärzteblatt, Ausgabe 6/2014

 

Dr. med. H. Christian Piper
"Mein Ziel ist, Brücken zu bauen" - Im Gespräch mit Dr. med. H. Christian Piper
Hessisches Ärzteblatt, Ausgabe 5/2014

 

Dr. med. Peter Zürner
"Mein Engagement ist nicht zufällig" - Interview mit Dr. med. Peter Zürner
Hessisches Ärzteblatt, Ausgabe 10/2014