Prüfungsvorbereitungskurs Abrechnung: GOÄ - UV-GOÄ

Ansprechpartner:

Christina Glaubitz-Harbig
Fon: 06032 782-175
E-Mail: christina.glaubitz-harbig@laekh.de

oder

Elvira Günthert
Fon: 06032 782-132
E-Mail: elvira.guenthert@laekh.de

  -
 Carl-Oelemann-Schule
Bad Nauheim


Fortbildungsveranstaltung der Carl-Oelemann-Schule

Inhalte:

  • Anwendung/Aufbau der Gebührenordnungen GOÄ und UV-GOÄ 
  • Unterscheidung zwischen GKV-Versicherten/Privatpatienten/-innen/Arbeitsunfallverletzten/Schülerunfällen/individuellen Gesundheitsleistungen
  • Erläuterung des Honorars: Einfachsatz, Schwellenwert, Höchstwert etc.
  • Erläuterung der wichtigsten Grundsätze und Allgemeinen Bestimmungen in der GOÄ: Wegegeld, Reiseentschädigung, Rechnungserstellung etc. 
  • Abläufe der verschiedenen Verfahren bei Arbeitsunfall, Wegeunfall, Schülerunfall
  • Das Formular F 1050 (Erstellen eines Unfallberichtes)
  • Abrechnung der ärztlichen Leistungen nach der Erstversorgung (Allgemeine Heilbehandlung)

Weitere Infos finden Sie im Programmflyer.