Frankfurt: Hospital zum Heiligen Geist (Kennziffer 21061)

Dann senden Sie bitte Ihre Bewerbungsunterlagen unter der Kennziffer 21061 an:

Hospital zum Heiligen Geist
Klaus Engel (Pflegedirektor)
Lange Straße 4-6
60311 Frankfurt am Main
E-Mail: engel.klaus@hohg.de

Als Akutkrankenhaus der Regelversorgung und ausgewiesener Notfallstandort in der Innenstadt Frankfurts sind wir mit acht Fachdisziplinen und über 500 Mitarbeitern ein attraktiver und familiärer Arbeitgeber. Patienten die optimale Behandlung zu bieten – dafür machen sich unsere Beschäftigten stark. Tag für Tag. Als Arbeitgeber wissen wir diesen hohen Einsatz zu schätzen und möchten die Menschen, die in unserem Krankenhaus arbeiten, aktiv unterstützen. Es erwarten Sie zahlreiche Angebote rund um die eigene Gesundheit, Altersvorsorge, die Vereinbarkeit von Beruf und Familie und berufliche Weiterbildung.

Für die Onkologische Ambulanz suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit (38,5h) oder Teilzeit

Medizinische Fachangestellte (m/w/d)

Hier können Sie Ihre Erfahrung einbringen:

  • Sie kümmern sich um die individuelle Betreuung und Begleitung der onkologischen Patienten sowie deren Angehöriger während des Behandlungsprozesses
  • Sie wirken mit an der Vorbereitung, Durchführung, Überwachung und Nachbereitung onkologischer und palliativmedizinischer Maßnahmen. Der Schwerpunkt liegt auf der intravasalen zytostatischen Immun-/Chemotherapie
  • Außerdem erledigen Sie Blutabnahmen zur Diagnostik
  • Sie sind telefonischer Ansprechpartner für interne und externe Anfragen und übernehmen die Terminkoordination
  • Zu Ihren weiteren Aufgaben gehören die Führung und Pflege der elektronischen Patientenakten sowie die Zusammenstellung abrechnungsrelevanter Daten

 

Das bringen Sie mit:

  • Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung zur Medizinischen Fachangestellten
  • Idealerweise besitzen Sie bereits praktische Erfahrungen in der Onkologie / Hämatologie, haben entsprechende Fortbildungen absolviert oder bringen die Bereitschaft mit die Weiterbildung zur Fachangestellten für Onkologie zu absolvieren (Curriculum BÄK)
  • Im Umgang mit Patienten beweisen Sie Empathie, kommunikatives Geschick und Vertrauenswürdigkeit
  • Sie haben Spaß an interdisziplinärer und konstruktiver Teamarbeit

 

Darauf können Sie sich freuen:

  • Eine unbefristete Festanstellung in einer renommierten, traditionsreichen Einrichtung im Gesundheitswesen
  • Eine attraktive betriebliche Altersvorsorge
  • Ein hohes Maß an Gestaltungs- und Handlungsspielraum bei Ihrer täglichen Arbeit
  • Unterstützung bei Ihrer beruflichen und persönlichen Weiterentwicklung
  • Nutzung der kostenlosen eLearning-Plattform CNE (Thieme)
  • Das JobRad (Fahrrad-Leasing) für Arbeitsweg & Freizeit
  • Sehr gute Erreichbarkeit mit den öffentlichen Verkehrsmitteln

 

Für weitere Fragen steht Ihnen Herr Engel unter der Telefonnummer (069) 21 96 – 72 53 gern zur Verfügung.

Das passt zu Ihnen?

 

Allein aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird auf die gleichzeitige Verwendung männlicher und weiblicher Sprachformen verzichtet. Sämtliche Personenbezeichnungen gelten für alle Geschlechter und beinhalten keine Wertung.

Bitte lassen Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen möglichst als PDF-Dateien per E-Mail zukommen. Postalische Bewerbungen werden nicht zurückgeschickt.