Expertenrunde informiert über die "Neue Grippe" A/H1N1 ("Schweinegrippe")

Pressemitteilung

Pressegespräch der Landesärztekammer mit Experten

Wir laden Sie zu unserem Pressegespräch mit Experten ein:

am Mittwoch, 18. November um 12:00 Uhr
im Frankfurter PresseClub, Saalgasse 30 , 60311 Frankfurt

Thema ist die "Neue Grippe" A/H1N1 ("Schweinegrippe")

An dem Gespräch nehmen teil:

  • Dr. med. Gottfried von Knoblauch zu Hatzbach, Präsident der Landesärztekammer Hessen
  • Dr. med. Angela Wirtz, Hessisches Ministerium für Arbeit, Familie und Gesundheit
  • Prof. Dr. med. Hans W. Doerr, Direktor des Instituts für Medizinische Virologie, Universitätsklinikum Frankfurt
  • PD Dr. med. René Gottschalk, Stadtgesundheitsamt Frankfurt
  • N.N. (Fachärztin/Facharzt für Allgemeinmedizin)

Die Experten werden versuchen, Ihre Fragen zu der "Neuen Grippe" A/H1N1 ("Schweingrippe"), dem aktuellen Stand ihrer Verbreitung und zu der Schutzimpfung zu beantworten.

Fotos von dem Pressegespräch:

v.l.n.r.: PD Dr. René Gottschalk (Gesundheitsamt Frankfurt), Prof. Dr. H. W. Doerr (Institut für Medizinische Virologie der Uni Frankfurt), Dr. Angela Wirtz (Hess. Ministerium für Arbeit, Familie und Gesundheit), Dr. med. Gottfried von Knoblauch zu Hatzbach (Landesärztekammer Hessen), Katja Möhrle (Landesärztekammer Hessen)

Dr. Gert Vetter, Facharzt für Allgemeinmedizin

Dr. Angela Wirtz, Dr. med. Gottfried von Knoblauch zu Hatzbach

Prof. Dr. H. W. Doerr

PD Dr. René Gottschalk

Normal 0 21

© Fotos: Ann-Sophie Buhr, Beate Völker