Ausbildungsrahmenplan, Ausbildungsplan, schriftlicher Ausbildungsnachweis

 

Die Abteilung Ausbildungswesen: Medizinische Fachangestellte informiert

Die Ausbildung zum/zur Medizinischen Fachangestellten erfolgt im dualen System, das heißt Ausbildungsstätte und Berufsschule wirken bei der Berufsausbildung zusammen. Die beiden Lernorte haben dafür gesonderte Grundlagen, die inhaltlich und zeitlich aufeinander abgestimmt sind (basierend auf der Ausbildungsverordnung vom 26. April 2006).

Zu Beginn des neuen Ausbildungsjahres informiern wir Sie hier über den Ausbildungsrahmenplan, den Ausbildungsplan und den schriftlichen Ausbildungsnachweis. Weitere Informationen dazu finden Sei außerdem auf der Website der LÄKH unter www.laekh.de/mfa/berufsausbildung/vorschriften-und-vertraege.