Bezirksärztekammer Kassel: Sie haben den Abschluss in der Tasche

Die Bezirksärztekammer Kassel feierte am 11. April 2018 mit einer festlichen Zeugnisübergabe den Abschluss von 37 Absolventinnen zur Medizinischen Fachangestellten.

Durch das Programm führte der Vorsitzende der Bezirksärztekammer Kassel, Dr. Lothar Hofmann, unterstützt von Beiträgen durch Charlotte Daum, Abteilungsleiterin der "Willy-Brandt-Schule" Kassel und Sabine Faupel vom Verband medizinischer Fachberufe e.V.

Die Absolventin Jana Pistorius-Michel wurde als "Einser-Kandidatin" (Gesamteins) besonders geehrt. In Vertretung überbrachte Hofmann die Glückwünsche des Präsidenten der Landesärztekammer Hessen, Dr. med. Gottfried von Knoblauch zu Hatzbach, sowie ein wertvolles Präsent und einen Blumenstrauß.

Das Foto zeigt die Absolventinnen aus den Schulbereichen Kassel, Bad Wildungen, Korbach, Fulda und Eschwege.

Absolventinnen aus dem Bereich der Bezirksärztekammer Kassel