Neues Datenschutzrecht - Was birgt die Zukunft für den niedergelassenen Arzt?

Am 25. Mai 2018 wird mit der Europäischen Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO) und dem neuen Bundesdatenschutzgesetz eine neue Zeitrechnung im Bereich des Datenschutzes beginnen. Auch die Ärztinnen und Ärzte in Hessen müssen sich neuen Herausforderungen stellen. Um die Umsetzung der datenschutzrechtlichen Anforderungen in der Praxis zu erleichtern, wird die Landesärztekammer Hessen auf der neu eingerichteten Seite "Neues Datenschutzrecht" nach und nach Informationen und Empfehlungen veröffentlichen.

Die neue Seite erreichen Sie unter www.laekh.de/aerzte/neues-datenschutzrecht