23.02.2019: 4. Tag der Arbeitsmedizin in Wiesbaden

Teilnehmer, die für ihre Praxis das Alternativmodell zur Arbeitssicherheit und Betriebsmedizinische Versorgung gewählt haben, können auch in diesem Jahr im Rahmen des „Tag der Arbeitsmedizin in Wiesbaden" wieder einen jährlichen 'Refresher' absolvieren:

4. Tag der Arbeitsmedizin in Wiesbaden
am Samstag, den 23.02.2019,
von 9:00 Uhr bis 15:00 Uhr

im Kurhaus Wiesbaden,

Kurhausplatz 1, 65189 Wiesbaden

 

 

Die Teilnahme an mindestens drei Vorträgen der Veranstaltung wird von der BGW in Kooperation mit der Landesärztekammer Hessen als jährlicher 'Refresher', in Form einer Präsenzveranstaltung (zeitlicher Umfang von 90 Minuten= 2 LE), anerkannt.

  • Voraussetzungen: Teilnehmer des Modells „Alternative bedarfsorientierte betriebsmedizinische Betreuung von Arztpraxen (AbBA)" (schriftliche Teilnahmeerklärung mit Kooperationspartner der BGW); Besuch eine Motivations- und Informationsmaßnahme (MIMA-Erstschulung; 6 LE) ist bereits erfolgt.
  • Teilnahmegebühr: Frühbucherticket 69,00 € (bis 24.01.2019) inkl. 0 % MwSt.
      Kongressticket 79,00 € (ab 25.01.2019) inkl. 0 % MwSt.
      ist dem Veranstalter zu entrichten
  • Anmeldung zur Anerkennung als jährlichen 'Refresher' (AbBA): über Fachkundige Stelle der Landesärztekammer Hessen per Post, E-Mail oder Fax.

Weitere Informationen zum Programm und den Referenten finden Sie auch im Flyer zum "4. Tag der Arbeitsmedizin in Wiesbaden".

Das Anmeldeformular können Sie hier herunterladen.

 

Kontakt:

Karin Kübler
Bezirksärztekammer Wiesbaden
Wilhelmstr. 60 
65183 Wiesbaden
Fon: 0611 97748-25
Fax: 0611 97748-41
E-Mail: bezaek.wiesbaden@laekh.de