24.10.2018: Fortbildung Viszeralmedizin in Gießen

Die Bezirksärztekammer Gießen lädt alle niedergelassenen Ärztinnen und Ärzte sowie Klinikärzte zur Fortbildung Viszeralmedizin ein, die in Zusammenarbeit mit der St. Josef Krankenhaus Balserische Stiftung gemeinnützige GmbH, Gießen durchgeführt wird und stattfindet am

 

Mittwoch, den 24. Oktober 2018, Beginn 17:00 Uhr
in der Cafeteria des St. Josefs Krankenhauses Balserische Stiftung,
Haus 1, Wilhelmstraße 7, 35392 Gießen

 

Programm:

17:00 Uhr: Begrüßung
Tip Dr. Univ. Istanbul Ahmet Akinci

17:15 Uhr: Leitliniengerechte konservative und operative Behandlung der Sigmadivertikulitis
CA Dr. med. Torsten Brückner

Pause/Diskussion

18:15 Uhr: Vorsorge Koloskopie / Bilanz nach 15 Jahren
Prof. Dr. med. Philipp Hardt

Pause/Diskussion

19:15 Uhr: CEDE – Diagnose und Therapie
OÄ Nadine Rademann

20:00 Uhr: Diskussion

Alle Teilnehmer sind zu einem anschließenden Imbiss eingeladen.

Die Fortbildung wird zur Zertifizierung bei der Landesärztekammer Hessen eingereicht.

Ein Anmeldung ist nicht erforderlich