06.03.2019: Fortbildung "Nerv & Schmerz am Aschermittwoch"

Die Bezirksärztekammer Gießen lädt alle niedergelassenen Ärztinnen und Ärzte sowie Klinikärzte zu nachstehender Fortbildungsveranstaltung ein, die in Zusammenarbeit mit dem Gesundheitszentrum Wetter gGmbH durchgeführt wird.

 

Nerv & Schmerz am Aschermittwoch

Aschermittwoch, den 6. März 2019, Beginn 17:30 Uhr

Wolfgang-Potinius-Facharzt- und Servicezentrum, 4. OG, Raum Wetterau I–III (Treppenhaus A)
Gesundheitszentrum Wetterau gGmbH, Chaumontplatz 1, 61231 Bad Nauheim

 

17:30 Uhr: Begrüßung
Dr. Fritz & Prof. Gerriets, Gesundheitszentrum Wetterau

17:40 Uhr: Kopfschmerzbehandlung, neuester Stand
Prof. Gerriets, Gesundheitszentrum Wetterau

18:10 Uhr: Restless-Legs-Syndrom, ein Update
Priv.-Doz. Dr. Tschernatsch, MVZ am Hochwald

18:40 Uhr: Minimalinvasive Therapie von peripheren Nervenschmerzen
Dr. Fritz, Gesundheitszentrum Wetterau

19:10 Uhr: Körpereigene Schmerzhemmungssysteme
Hr. Deller, Zentrum für Schmerztherapie, Butzbach

19:40 Uhr Diskussion mit allen Referenten

20:00 Uhr Lernerfolgskontrolle und Imbiss

Die Veranstaltung findet statt mit freundlicher Unterstützung der Firmen: Bioness 1.000 Euro, Novartis 1.000, ucb 500 Euro

Die Zertifizierung der Veranstaltung bei der Landesärztekammer Hessen ist beantragt.


 

Anmeldung und Kontakt:
Gesundheitszentrum Wetterau gGmbH
Chaumontplatz 1
61231 Bad Nauheim

E-Mail: akademie@gz-wetterau.de
Fax: 06032 702-1109