Veranstaltungsangebot der Akademie

Allgemeinmedizin

  • Hautkrebs-Screening

    29.09.2020
    Fortbildung zum Erwerb der Berechtigung Früherkennungsuntersuchungen auf Hautkrebs durchzuführen und abzurechnen.
  • Psychosomatische Grundversorgung für die Kurs-Weiterbildung Allgemeinmedizin

    07.07.2020
    Kurs-Weiterbildung: Theoretische Grundlagen (Modul I) und Ärztliche Gesprächsführung (Modul II)
  • Reisemedizinische Gesundheitsberatung - Basisseminar

    Beratung und medizinische Vorbereitung von Reisenden. Basisseminar gemäß Curriculum der Bundesärztekammer.
  • Repetitorium Allgemeinmedizin

    19.06.2020
    Zur Vorbereitung auf die Facharztprüfung oder zur Auffrischung vorhandener Kenntnisse.

Weitere Kurse und Veranstaltungen, welche für dieses Fachgebiet interessant sind:

  • Ärztliches Qualitätsmanagement

    03.06.2020
    Kurs-Weiterbildung zum Erwerb der Zusatz-Bezeichnung "Ärztliches Qualitätsmanagement"
  • Zusatz-Weiterbildung Akupunktur

    05.06.2020
    Zusatz-Weiterbildung
  • Antibiotic Stewardship (ABS)

    15.06.2020
    Rationale Antiinfektivastrategien im Krankenhaus: Fortbildung in fünf Modulen zum Erwerb der Qualifikation ABS-Experte.
  • Zusatz-Weiterbildung Palliativmedizin

    22.06.2020
    Der Kurs ist nach dem Curriculum der Deutschen Gesellschaft für Palliativmedizin und dem (Muster-)Kursbuch der Bundesärztekammer aufgebaut. Alle für den Erwerb der Zusatzbezeichnung "Palliativmedizin" geforderten Elemente sind enthalten.
  • Pädiatrie "State of the Art"

    24.06.2020
    Jede Veranstaltung dieser Reihe greift ein Schwerpunktthema des Fachgebiets auf und stellt den aktuellen Stand umfassend vor - unter Berücksichtigung der Weiterbildungsanforderungen.
  • Verkehrsmedizinische Begutachtung

    26.06.2020
    Verkehrsmedizinische Qualifikation gemäß Fahrerlaubnisverordnung (FeV) über die Zulassung von Personen zum Straßenverkehr, Fortbildung nach Curriculum der Bundesärztekammer.
  • Zusatz-Weiterbildung Suchtmedizinische Grundversorgung

    21.08.2020
    Prävention, Diagnostik, Therapie und Frührehabilitation von Suchterkrankungen; gemäß (Muster-)Kursbuch der Bundesärztekammer.
  • Internationaler Seminarkongress in Grado (Italien)

    23.08.2020
    Internationale Aktualisierungsfortbildung: Interdiszplinär, interaktiv und interprofessionell.
  • ABS-Beauftragter Arzt

    24.08.2020
    Rationale Antiinfektivastrategien im Krankenhaus: ABS-Grundkurs nach dem Curriculum der Bundesärztekammer
  • Kurs-Weiterbildung Spezielle Schmerztherapie

    04.09.2020
    Voraussetzung für den Erwerb der Zusatzbezeichung.
  • Leichenschau

    09.09.2020
    Theorie und Praxis der Leichenschau werden im Institut für Rechtsmedizin in insgesamt vier Kursteilen erarbeitet.
  • Fachkunde im Strahlenschutz für Ärzte

    11.09.2020
    Der Erwerb der Fachkunde ist an die erfolgreiche Teilnahme an aufeinander aufbauenden Strahlenschutzkursen geknüpft.
  • Kurs-Weiterbildung Sportmedizin

    21.09.2020
    Erforderlich zum Erwerb der Zusatz-Weiterbildung Sportmedizin - sportliche Aktivität der Teilnehmer wird in den zahlreichen praktischen Kurselementen erwartet.
  • Aktuelle Diabetologie

    23.09.2020
    Diabetes mellitus Typ 2: Aktueller Stand der Prävention, Diagnostik und Therapie inkl. Folgeerkrankungen anhand von Fallbeispielen, Führung von Patienten im DMP.
  • Intensivkurs Hygiene in Arztpraxen

    23.09.2020
    In diesem Praxisseminar lernen die Kursteilnehmer die wichtigsten hygienerelevanten Grundlagen kennen und stellen einen Bezug zur Praxis her.
  • Moderatorentraining für ärztliche Qualitätszirkel

    25.09.2020
    Der Besuch dieses Seminars berechtigt zur Übernahme von Qualitätszirkeln im Sinne der Qualitätssicherung nach SGB V.
  • Einführung in das Medizinrecht

    30.09.2020
    Die ordnungsgemäße Dokumentation hat in den letzten Jahren für jeden Arzt eine große Bedeutung erlangt, nicht zuletzt durch die steigende Zahl von Arzthaftungsfällen.
  • EKG-Refresher

    30.09.2020
    Innerhalb eines (langen) Nachmittags erfolgt ein Parforceritt durch nahezu das gesamte Feld des EKGs.
  • Impfkurs

    17.10.2020
    Kenntnisse, Fähigkeiten und Fertigkeiten im Impfen erwerben oder auch auffrischen.
  • Verletzungsdokumentation - Was, wenn die Verletzung eine Straftat ist? Ärzte als sachverständige Zeugen

    21.10.2020
    Systematisches Erkennen der Zeichen von Gewalteinwirkung und effektive "gerichtsfeste" Dokumentation von Verletzungen.
  • Zusatz-Weiterbildung Manuelle Medizin / Chirotherapie

    23.10.2020
    Erkennen und Behandeln reversibler Funktionsstörungen des Bewegungssystems mittels manueller Untersuchungs- und Behandlungstechniken.
  • Medizinische Begutachtung

    24.10.2020
    Fortbildung zum Erwerb der anzeigefähigen Qualifikation "Strukturierte curriculare Fortbildung Medizinische Begutachtung".
  • Rheuma an einem Tag

    28.10.2020
    Die häufigsten entzündlich-rheumatischen Erkrankungen im Praxisalltag sicherer erkennen und gezielt behandeln.
  • Ernährungsmedizin

    30.10.2020
    Ernährungsmedizinische Patientenbetreuung in Klinik und Praxis.
  • Seminar Ärztlicher Bereitschaftsdienst (ÄBD)

    05.11.2020
    Primärmaßnahmen im Notfalldienst, rechtliche Aspekte, praktische Übungen an Übungsphantomen.
  • Repetitorium Innere Medizin

    09.11.2020
    Prüfungsvorbereitung - Weiterbildung - Fortbildung
  • Weniger ist mehr - Antibiotika verantwortungsvoll einsetzen - Antibiotikaresistenzen vermeiden

    18.11.2020
    Rationale Antibiotikatherapie durch Information und Kommunikation (RAI) in Hessen
  • Geriatrische Grundversorgung

    20.11.2020
    Fortbildung gemäß Curriculum der Bundesärztekammer (BÄK).
  • Notfallmedizin machbar machen

    25.11.2020
    Ein Seminar für Ärztinnen und Ärzte, die den Umgang mit lebensbedrohlichen medizinischen Notfallsituationen beherrschen wollen: Sofortiges Eingreifen und lebenserhaltende Sofortmaßnahmen bis der Rettungsdienst übernehmen kann.
  • Interdisziplinäres Forum Frankfurt: Lungen- und Bronchialheilkunde

    28.11.2020
    Was gibt es Neues in der Pneumologie 2019? Fachgebietsbezogene multidisziplinäre Fortbildungsveranstaltung.
  • Intensiv-Seminar Diabetologie

    12.02.2021
    Praxisnahes Seminar mit Impulsvorträgen, Fallbeispielen und Fallbearbeitungen in Kleingruppen: die Ausrüstung für eine moderne, patientenorientierte Therapie!
  • Hygienebeauftragter Arzt: Refresher "Rehabilitation"

    03.03.2021
    Refresher für Hygienebeauftragte Ärztinnen und Ärzte gemäß hessischer Hygieneverordnung. Schwerpunkt: Krankenhaushygiene und Infektionsprävention in der stationären Rehabilitation und in der sektorübergreifenden Versorgung.
  • Ärzte und Apotheker im Dialog

    21.04.2021
    Wenn die Medikation nicht greift: Leitlinienorientierte Therapie - wann und warum sind Anpassungen bei der Medikation nötig.
  • Arbeitsmedizinische Gehörvorsorge: Lärm

    Grundlagen der Akustik und der Lärmminderung, Physiologie und Pathophysiologie des Hörorgans, Krankheitsbild Lärmschwerhörigkeit, Anamnese und Otoskopie, Grundlagen der Audiometrie mit praktischen Übungen, etc..
  • Arbeitsmedizinische Vorsorge: Arbeitsaufenthalt im Ausland unter besonderen klimatischen und gesundheitlichen Bedingungen

    Grundlagen zur Durchführung der arbeitsmedizinischen Pflichtvorsorge bei im Ausland beschäftigten Personen gemäß ArbMedVV.
  • Datenschutz 2.0 - Wie kann der interne Datenschutzbeauftragte die neuen Anforderungen erfüllen?

    Neuerungen beim Datenschutz ab Mai 2018: Hilfestellung zur Umsetzung in Arztpraxen
  • Datenschutz und Datensicherheit in der Arztpraxis

    Verschlüsselung, elektronische Signatur und alltägliche Fallstricke des Datenschutzes werden anhand praxisorientierter Fälle präsentiert und geübt.
  • Einführung in die Schlafmedizin

    GBA-Kurs zum Erwerb der Qualifikation zur Diagnostik und Therapie der Schlafapnoe (ehemals BUB-Kurs).
  • EKG-Kurs

    Ziel des Kurses ist die Vermittlung einer Systematik zur EKG-Befundung.
  • RAI - Projekt in Hessen

    Rationaler Einsatz von Antibiotika in der Arztpraxis
  • Ärztlich begleitete Tabakentwöhnung

    Vermittlung von Kenntnissen zur erfolgreichen Ansprache, Motivation und Therapie rauchender Patienten, gemäß Curriculum der Bundesärztekammer.