Bildungszentrum - Infrastruktur

Sie suchen für Ihre Tagung, Ihre Schulung oder auch Ihre private Feier ein modernes und repräsentatives Ambiente mit professionellem Service? Das Bildungszentrum der Landesärztekammer Hessen ist auch für Privat- oder  Firmenkunden buchbar und bietet:

Tagungen - Kongresse - Veranstaltungsmanagement
  • über 20 unterschiedlich große Konferenz- und Seminarräume
  • insgesamt über 1.000 Sitzplätze
  • Räume für kleine Seminare ab 8 Personen bis hin zu großen Kongressen
    mit bis zu 300 Personen
  • alle Räume verfügen über Tageslicht
  • Ausstattung mit modernster Tagungstechnik (inkl. W-LAN, TED)
  • 2 EDV-Räume mit vernetzten PCs
  • spezielle medizinische Schulungsräume

Wir bieten Ihnen professionellen Service, attraktive Tagungspauschalen und kostenfreie Parkmöglichkeiten.

Gerne unterstützen wir Sie auch bei der Organisation von Rahmenprogrammen und ermöglichen Ihnen Sondertarife für Hotelunterkünfte.

Wenn Sie einen modernen Tagungsort in ruhiger Waldrandlage und zugleich die verkehrsgünstige Lage des Rhein-Main-Gebiets schätzen, sind Sie bei uns richtig.
Gerne übersenden wir Ihnen unsere ausführlichen Tagungsunterlagen mit einem individuellen Angebot und laden Sie ein, sich persönlich ein Bild von unserem Seminarzentrum zu machen.

 


Eine Auswahl an Tagungs- und Veranstaltungsräumen im Bildungszentrum:

Blauer Hörsaal

Blauer Hörsaal

 

Raum "Frankfurt"

Raum "Frankfurt"

 

Raum "Giessen/Kassel"

Raum "Gießen/Kassel"

 

Raum "Heppenheim"

Raum "Heppenheim" 

 

Raum "Offenbach"

Raum "Offenbach"

 

Weiterführende Links:

 

Standort Bad Nauheim - Carl-Oelemann-Schule

 

Aus-, Fort- und Weiterbildung von Angehörigen medizinischer Fachberufe

Die Carl-Oelemann-Schule ist eine Einrichtung der Landesärztekammer Hessen, deren Aufgaben in einer Satzung festgelegt sind.

Hauptaufgaben:

  • Durchführung der Überbetrieblichen Ausbildung als Ergänzung der Ausbildung von Medizinischen Fachangestellten
  • Durchführung des praktischen Teils der Abschlussprüfung
  • Förderung und Durchführung beruflicher Anpassungs- und Aufstiegsfortbildungen


Der Bildungsauftrag erfordert eine medizintechnische Ausstattung der Fachräume in der Carl-Oelemann-Schule. Die Räume verteilen sich auf Seminargebäude und Gästehaus. Genutzt werden sie von den Auszubildenden der Überbetrieblichen Ausbildung und den Lehrgangsteilnehmern der Fortbildung. Weiterhin wird die praktische Abschlussprüfung zur/zum Medizinischen Fachangestellten in den Fachräumen der Carl-Oelemann-Schule durchgeführt.
Durch die Vielfalt an Lerninhalten sind Fachräume mit 14 unterschiedlichen Ausstattungen vorhanden.

Das angeschlossene Gästehaus bietet den Teilnehmer/innen der Überbetrieblichen Ausbildung und der Fortbildung Übernachtungsmöglichkeiten während ihres Aufenthaltes in Bad Nauheim.

Auf unserem virtuellen Rundgang können Sie sich mit den Gebäuden und Räumlichkeiten vertraut machen.

Die Bildungsarbeit der Schule wird überwacht und gesteuert durch den Vorstand der Carl-Oelemann-Schule und den Ausschuss für die Überbetriebliche Ausbildung.

 

Weitere Informationen finden Sie auf den folgenden Seiten:

 

Virtueller Rundgang durch die Carl-Oelemann-Schule
Das Herunterladen des virtuellen Rundgangs kann je nach Geschwindigkeit Ihrer Internetverbindung einige Minuten dauern.
Um den virtuellen Rundgang abspielen zu können, benötigen Sie den FlashPlayer ab Version 8. Diesen können Sie über den folgenden Link herunterladen und installieren: http://get.adobe.com/de/flashplayer/

 

Weiterführende Links:

 

 

Ihre Ansprechpartner im Bildungszentrum

 

Bildungszentrum der Landesärztekammer Hessen
Carl-Oelemann-Weg 5 - 7
61231 Bad Nauheim
Fax: 06032 782-250
E-Mail: info@fbz-hessen.de
www.fbz-hessen.de

 

Veranstaltungsmanagement:
Claudia Lepka
Fon: 06032 782-216
E-Mail: claudia.lepka@laekh.de

 

Medientechnik und Gebäudemanagement:
Leiter: Wolfgang Römer M.A.
Fon: 06032 782-214
E-Mail: wolfgang.roemer@laekh.de

Assistentin: Claudia Lepka
Fon: 06032 782-216
E-Mail: claudia.lepka@laekh.de

 

Standort Bad Nauheim - Bildungszentrum

Hohe Servicequalität, Leistungsfähigkeit und Mitarbeiterflexibilität: das Bildungszentrum der Landesärztekammer Hessen in Bad Nauheim. Als dienstleistungsorientiertes Tagungshaus bietet das Bildungszentrum ein modernes und repräsentatives Ambiente mit professionellem Service für Schulungen, Kongresse, Konferenzen und private Veranstaltungen. 2009 wurde das Bildungszentrum zum ersten Mal als pharmakodexkonforme Tagungsstätte zertifiziert.

Im Jahr 2009 wurden insgesamt 38.646 Teilnehmertage gezählt. Das sind 2,6 % mehr als im Vorjahr.

Übernachtungsmöglichkeiten können im Gästehaus angeboten werden. Im Gästehaus wurden 11.407 Übernachtungen (+11,8 % gegenüberdem Vorjahr 2008) verbucht.

Folgende Bereiche des Bildungszentrums unterstehen der Abteilung "Gästehaus der Carl-Oelemann-Schule":

  • Catering und Verpflegung
  • Bewirtschaftung des Gästehauses
  • Marketing
  • "blended learning/Doku-Center"

 

Medientechnik und Gebäudemanagement im Bildungszentrum

Die Abteilung "Medientechnik und Gebäudemanagement" als Dienstleistungsabteilung des Bildungszentrums sind in den Bereichen Medientechnik und Gebäudetechnik hochspezialisiert. Folgende Kompetenzen werden hier gebündelt:

  • Veranstaltungsplanung, -aufbau und -betreuung
  • Organisation der Telefonzentrale und des Empfangsbereichs im Bildungszentrum
  • Facility Management mit Zuständigkeit für die drei Liegenschaften Akademiegebäude, Seminargebäude und Gästehaus

Die Aufgabenbereiche der Abteilung erstecken sich so von der einfachen Reparaturanforde­rung und Mängelbeseitigungen über komplexe Instandsetzungs- und Umbaumaßnahmen bis hin zur Planung und Konzeption von Umbauten an technischen Anlagen und Gebäudebereichen.

Das "Referentenportal" wurde im vergangen Jahr in enger Kooperation mit der EDV-Abteilung kontinuierlich weiter entwickelt, um den Referenten aus den verschiedenen Fort- und Weiterbildungsbereichen die Möglichkeit zur Einstellung und Übermittlung ihrer Vorträge zu geben.

Zu Beginn des Jahres 2010 wurde die neue Gebäudeleittechnik in Betrieb genommen und den organisatorischen Abläufen im Haus angepasst.

 

 

Die Kammer - Standort Bad Nauheim

In Bad Nauheim befinden sich die beiden großen Bildungseinrichtungen der Landesärztekammer Hessen. Sie stellen für Ärzte/innen und Medizinische Fachangestellte die notwendigen Qualifizierungsmöglichkeiten bereit:

Akademie Carl-Oelemann-Schule
Akademie für Ärztliche Fort- und Weiterbildung Carl-Oelemann-Schule für Angehörige
medizinischer Fachberufe

 

Nur im engen Zusammenwirken verschiedener Fachabteilungen ist die Entwicklung umfassender, moderner Veranstaltungsformate möglich. Daran arbeiten im Bildungszentrum neben den beiden Bildungseinrichtungen auch die Abteilungen "Medientechnik und Gebäudemanagement" und "Gästehaus der Carl-Oelemann-Schule". Gemeinsam führen wir fachdidaktisch und technisch anspruchsvolle Veranstaltungen in vielseitig ausgestatteten Räumen durch. Dabei beziehen wir Ihren gesamten Aufenthalt in Bad Nauheim in unsere Vorbereitung ein – auch die Pausenzeiten, die Sie in angenehmer Atmosphäre verbringen. Die Vertiefung in ein neues Thema findet in unseren Bildungsveranstaltungen auf anerkannt hohem Niveau statt – in der Begegnung mit Kolleginnen und Kollegen wird das neue Thema oft schon ins Gespräch aufgenommen, ein beschwingter erster Schritt in die persönliche Umsetzung.

....... und wenn Sie länger bei uns bleiben wollen:

 

Gästehaus

Gästehaus der Carl-Oelemann-Schule

 

Kultur und Erholung finden Sie in der Jugendstilstadt Bad Nauheim allerorten – Sprudelhof, Kirschblüte, Hochwald, Johannisberg, Rosenblüte in Steinfurth und die Gradierbauten der alten Saline, es gibt viele Möglichkeiten.

 

Weiterführende Links: