Header Grafik

Anerkennung von Fortbildungsveranstaltungen

 

Die Anerkennung von Fortbildungsveranstaltungen erfolgt zentral durch die Anerkennungsstelle der Landesärztekammer Hessen.

Veranstalter von Fortbildungsmaßnahmen, seien es Ärztinnen/Ärzte, Privatpersonen oder Organisationen, müssen einen Antrag auf Anerkennung von ärztlichen Fortbildungsveranstaltungen elektronisch stellen unter

  • https://onlinezert.laekh.de   
  • WICHTIGER HINWEIS: Gemäß der derzeit gültigen Fortbildungsordnung der Landesärztekammer Hessen ist der Veranstalter und die ärztliche/wissenschaftliche Leitung zur Offenlegung der Sponsoren, unter Angabe in welcher Gesamthöhe die Zuwendungen erfolgen, verpflichtet.
  • Darüber hinaus müssen den Teilnehmern und Teilnehmerinnen einer Veranstaltung zu Beginn mögliche Interessenkollisionen des Veranstalters, der ärztlichen/wissenschaftlichen Leitung und Referenten mitgeteilt werden.   

Mehrtägige Veranstaltungen müssen tageweise einzeln zur Zertifizierung angemeldet werden.
Der elektronische Antrag muss spätestens 2 Wochen vor Beginn der Veranstaltung bei der Anerkennungsstelle eingehen. In jedem Fall muss das vollständige Programm mit Ablauf und Referenten als Anhang mitgeschickt werden.

 

Für die Punktevergabe und die Meldung nach Veranstaltungsende gilt die derzeit gültige Fortbildungsordnung der Landesärztekammer Hessen: 



Artikel vom 13.2.2015
Erika Glaum

Anerkennungsstelle

Fon: 069 97672-550
E-Mail: erika.glaum@laekh.de

Kerstin Elzenheimer

Anerkennungsstelle

Fon: 069 97672-559
E-Mail: kerstin.elzenheimer@laekh.de

Goldenes Doktorjubiläum an der Charité
Die Charité in Berlin ehrt seit vielen Jahren ihre Alumni, die vor 50 Jahren an der... mehr
"Sport macht Spaß" - Informationsbroschüre des Hessischen Behinderten- und Rehabilitations-Sportverbandes e. V.
Der Hessische Behinderten- und Rehabilitations-Sportverband e. V. (HBRS) hat eine Broschüre... mehr
Stellungnahme der AkdÄ zu Idelalisib (Zydelig®) - Frühe Nutzenbewertung § 35a SGB V
Die AkdÄ sieht für die Fragestellung 2 der Indikation CLL (therapienaive Patienten mit CLL... mehr
Schatetn unten